RIM veröffentlicht Blackberry App World 3.0

Der Hersteller hat Homescreen und Icons überarbeitet. Zudem erleichtert die neue Funktion "MyWorld" das Management von Apps und Abos. Systemvoraussetzung ist Blackberry OS 5.0 oder höher. Das Update steht schon zum Herunterladen bereit.

Research In Motion hat mit dem Rollout von Version 3.0 seiner Blackberry App World begonnen. Die Software bringt einige Neuerungen mit – etwa einen überarbeiteten Homescreen, neue Icons und ein einfacheres App-Management. Anwendungen sollen leichter zu finden sein, und auch die Verwaltung von Abos wurde verbessert.

Das Portal ist jetzt in Kanäle aufgeteilt: Apps, Spiele und Themes führt die Anwendung separat auf. Neue Suchoptionen – etwa die Suchleiste auf der Homepage – durchsuchen verschiedene Kanäle und lassen den Anwender Apps nach Preis, Bewertung, Name, Veröffentlichungsdatum, „Beste Treffer“ oder „Beliebteste“ sortieren. RIM hat auch eine transparentere Anzeige eingebaut, die Nutzerkommentare, eine Bewertung per Sternesystem sowie Screenshots anzeigt, bevor eine Anwendung lädt.

Blackberry App World 3.0 bringt eine Funktion namens „MyWorld“ mit, die es Anwendern erlaubt, einen besseren Überblick über die installierten oder deinstallierten Apps zu behalten, ebenso wie über via Abos bezogene Inhalte und Dienste. Das Feature informiert zudem, wenn App-Updates verfügbar sind. Außerdem verfügt die neue Version der App-Store-Anwendung über eine Social-Sharing-Funktion: Sie erlaubt es Nutzern, eine Anwendung direkt via E-Mail, Blackberry Messenger (BBM), Facebook, Twitter oder SMS an andere weiterzuleiten.

Systemvoraussetzung für Version 3.0 der Blackberry App World ist Blackberry Os 5.0 oder höher. Besitzer „werden in den kommenden Tagen Upgrade-Benachrichtigungen auf ihre Geräte erhalten“, teilte RIM mit. Die Software lässt sich zudem manuell von der Download-Seite der Blackberry App World herunterladen.

Anwendungen zeigt Blackberry App World 3.0 ab sofort nach Kanälen sortiert an (Bild: RIM).
Anwendungen zeigt Blackberry App World 3.0 ab sofort nach Kanälen sortiert an (Bild: RIM).

Themenseiten: Mobil, Mobile, RIM, Research In Motion, Smartphone, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu RIM veröffentlicht Blackberry App World 3.0

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *