Asus bringt kompaktes 13-Zoll-Notebook mit 160-GByte-SSD

Das 1,7 Kilo schwere Modell U36SD-RX146V wird von Intels schnellstem Core i7 mit 2,7 GHz Taktfrequenz angetrieben. Eine diskrete Nvidia-Grafik des Typs Geforce GT 520M ist integriert. Das Gerät kostet 1299 Euro.

Asus hat mit dem U36SD-RX146V ein 13-Zoll-Notebook mit 160-GByte-SSD vorgestellt. Es soll ab September für 1299 Euro zu haben sein. Für Rechenleistung sorgt Intels schnellster Sandy-Bridge-Doppelkern Core i7-2620M. Er läuft mit 2,7 GHz, Turbo Boost übertaktet einen Kern auf bis zu 3,4 GHz. Hyperthreading macht aus den zwei echten Rechenkernen vier virtuelle.

An Bord sind außerdem 4 GByte DDR3-RAM sowie eine diskrete Grafik vom Typ Geforce GT 520M mit 1 GByte eigenem Speicher. Auf sie wird bei leistungshungrigen Anwendungen wie Spielen per Nvidia Optimus automatisch umgeschaltet. Ein optisches Laufwerk ist nicht integriert.

Das Asus-Notebook verfügt über eine USB-3.0-Schnittstelle und zwei USB-2.0-Ports. Externe Monitore lassen sich per HDMI oder VGA ansteuern. Drahtlose Verbindungen erfolgen via WLAN nach IEEE 802.11b/g/n oder Bluetooth 3.0. Der eingebaute Kartenleser ist zu fünf Formaten kompatibel.

Der spiegelnde 13,3-Zoll-Screen löst die für diese Diagonale üblichen 1366 mal 768 Pixel auf. Im Rahmen ist eine Webcam integriert, die alllerdings nur 640 mal 480 Bildpunkte unterstützt. HD-Videogespräche sind also nicht möglich.

Das Chassis besteht aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung, die Unterseite aus Fiberglas. Eine Nano-Beschichtung der Oberfläche mit Lotuseffekt soll dafür sorgen, dass Schmutz und Wasser abperlen. Auch Fingerabdrücke hinterlassen laut Hersteller keine Spuren.

Mit Abmessungen von 32,8 mal 23,2 mal 1,9 Zentimeter ist das U36SD-RX146V nur minimal größer als Apples 13-Zoll-Macbook-Air. Sein nach vorne hin spitz zulaufendes Gehäuse macht es optisch aber faszinierender. Beim Gewicht kann Asus mit 1,7 zu 1,35 Kilo allerdings nicht konkurrieren.

Kompakter 13,3-Zöller mit 160-GByte-SSD: Asus U36SD (Foto: Asus).
Kompakter 13,3-Zöller mit 160-GByte-SSD: Asus U36SD (Foto: Asus).

Themenseiten: Asus, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Asus bringt kompaktes 13-Zoll-Notebook mit 160-GByte-SSD

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *