O2: kostenlose​r WLAN-Zugan​g für Geschäftsnutzer

Das Angebot gilt nur für Neukunden. In Deutschland stehen 1500 Hotspots zur Verfügung. Kooperationspartner ist The Cloud.

O2 Telefónica Logo

O2 bietet Neukunden seiner Business-Tarife kostenloses Surfen an mehr an 1500 Hotspots in Deutschland. Wer bis zum 31. Januar 2012 bucht, kann das Angebot bis 31. Juli 2012 nutzen.

Da O2 selbst keine WLAN-Hotspots unterhält, greift der Provider auf die Infrastruktur von The Cloud zurück. Für den Log-in benötigt man lediglich die eigene Mobilrufnummer, die als User-ID fungiert. Ein Passwort ist offenbar nicht nötig. Beim nächsten Aufenthalt des Nutzers an einem der drahtlosen Internet-Zugangspunkte verbindet sich das Gerät dann automatisch.

Das Hotspot-Angebot gilt nur für Geschäftskunden, die sich für einen der folgenden Tarife entscheiden: O2 on Business, O2 on Business Upgrade, O2 on Business mit Handy, O2 on Business Upgrade mit Handy, O2 Laptop Flat, O2 Laptop Flat S. Bestandsnutzer profitieren davon nicht. Über die Hotspot-Standorte kann man sich auf einer Internetseite informieren. Es gibt keine Zeit- oder Volumenbeschränkung.

Themenseiten: Internet, O2

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu O2: kostenlose​r WLAN-Zugan​g für Geschäftsnutzer

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *