Ab sofort verfügbar: MacBook Air mit Sandy Bridge und Thunderbolt

Das Einstiegsmodell mit 11,6-Zoll-Screen, 1,6-GHz-CPU und 64-GByte-SSD kostet 949 Euro. Die Tastatur ist jetzt hintergrundbeleuchtet. Ab morgen sind die Geräte im Handel erhältlich.

Das neue MacBook Air wird von Sandy-Bridge-CPUs angetrieben und verfügt über eine Thunderbolt-Schnittstelle. Die Tastatur hat jetzt eine Hintergrundbeleuchtung (Bild: Apple).
Das neue MacBook Air wird von Sandy-Bridge-CPUs angetrieben und verfügt über eine Thunderbolt-Schnittstelle. Die Tastatur hat jetzt eine Hintergrundbeleuchtung (Bild: Apple).

Apple hat wie erwartet die nächste Generation des MacBook Air vorgestellt: Das weiterhin mit 11,6- und 13,3-Zoll-Display erhältliche Notebook wird von Intels Sandy-Bridge-CPUs angetrieben und verfügt über eine Thunderbolt-Schnittstelle. Die Tastatur der neuen Modelle bietet eine Hintergrundbeleuchung. Am erfolgreichen Grundkonzept hat Apple nichts verändert: So ist auch das Gehäuse des neuesten MacBook Air aus einem Aluminiumblock gefräst. An den Display-Auflösungen von 1366 mal 768 beziehungsweise 1440 mal 900 Pixel hat sich auch nichts geändert. Der SSD-Speicher setzt nach wie vor direkt auf dem Logicboard auf.

Insbesondere die Sandy-Bridge-CPUs mit 1,6 bis 1,8 GHz sollten dem flachen Notebook zu einer deutlich höheren Performance verhelfen. Schließlich stellen sie gegenüber den bislang verwendeten Core-2-Duo-Prozessoren bereits die übernächste Generation dar. Sie leisten pro Takt deutlich mehr und verfügen über Hyperthreading. Die integrierte Einheit für Video-Encoding wird von der Videokonferenz-Lösung Facetime genutzt. Mit der Einführung von Sandy Bridge entfällt auch die Nvidia-Geforce-320M-Grafik. Dafür ist künftig die in der CPU integrierte Intel HD 3000 verantwortlich.

Auf der linken Seite sind wie beim Vorgänger Stromanschluss (Magsafe), USB 2.0, Kopfhörer und Mikrofon untergebracht. Rechts gibt es weiterhin USB 2.0 und SD-Kartenleser (nur beim 13,3-Zoll-Modell), der bisher ebenfalls dort befindliche Mini-Displayport wurde durch Thunderbolt ersetzt. Daran lassen sich Monitore mit Displayport oder spezielle Thunderbolt-Peripherie anschließen. Dazu gehört Apples neuer 27-Zöller, der mit USB und Ethernet-Schnittstelle ausgerüstet ist und alle Signale über die Thunderbolt-Schnittstelle ans MacBook Air weitergibt. Damit fungiert der Screen als Dockingstation.

Jedes neue MacBook Air wird mit der neuesten Mac-OS-X-Version Lion ausgeliefert. Außerdem ist die Multimedia-Suite iLife vorinstalliert. Das Notebook kann ab sofort online bestellt werden, ab morgen soll es im Handel erhältlich sein.

Apples MacBook Air

Hersteller Apple Apple Apple Apple
Modell MacBook Air 11,6“ MacBook Air 11,6“ MacBook Air 13,3“ MacBook Air 13,3“
Ausführung MC968D MC969D MC965D MC966D
Preis 949 Euro 1149 Euro 1249 Euro 1499 Euro
Display-Diagonale 11,6 Zoll 11,6 Zoll 13,3 Zoll 13,3 Zoll
Display-Auflösung 1366 x 768 1366 x 768 1440 x 900 1440 x 900
Festplatte 64 GByte 128 GByte 128 GByte 256 GByte
Prozessor Intel Core i5, 1,6 GHz Intel Core i5, 1,6 GHz Intel Core i5, 1,7 GHz Intel Core i5, 1,7 GHz
RAM 2 GByte 4 GByte 4 GByte 4 GByte
optisches Laufwerk nein, optional extern nein, optional extern nein, optional extern nein, optional extern
SD-Kartenleser nein nein ja ja
Größe 30,0 x 19,2 x 1,7 cm 30,0 x 19,2 x 1,7 cm 32,5 x 22,7 x 1,7 cm 32,5 x 22,7 x 1,7 cm
Gewicht 1,08 kg 1,08 kg 1,35 kg 1,35 kg
Grafik Intel HD Graphics 3000 Intel HD Graphics 3000 Intel HD Graphics 3000 Intel HD Graphics 3000
Webcam ja, vermutlich 0,3 Megapixel ja, vermutlich 0,3 Megapixel ja, vermutlich 0,3 Megapixel ja, vermutlich 0,3 Megapixel
Anschlüsse MagSafe Stromanschluss, 2 x USB 2.0; ThunderBolt, 3,5 mm Klinke (Kopfhörer) MagSafe Stromanschluss, 2 x USB 2.0; ThunderBolt, 3,5 mm Klinke (Kopfhörer) MagSafe Stromanschluss, 2 x USB 2.0; ThunderBolt, 3,5 mm Klinke (Kopfhörer) MagSafe Stromanschluss, 2 x USB 2.0; ThunderBolt, 3,5 mm Klinke (Kopfhörer)
Akku 35 Wh 35 Wh 50 Wh 50 Wh
Wireless Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n
Garantie 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr
mögliche Upgrades auf 4 GByte RAM für 100 Euro auf 1,8 GHz Core i7 für 150 Euro, auf 256 GByte SSD-Speicher für 300 Euro keine auf 1,8 GHz Core i7 für 150 Euro

Themenseiten: Apple, Betriebssystem, Hardware, Steve Jobs, macOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ab sofort verfügbar: MacBook Air mit Sandy Bridge und Thunderbolt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *