Facebooks neuer Produktdirektor kommt von Google

Tom Stocky war zuletzt für die Such-, Client- und Infrastrukturprodukte des Suchanbieters verantwortlich. Noch ist unklar, welche Aufgaben bei Facebook auf ihn warten. Das Social Network hat Stockys Einstellung bestätigt.

Facebook Logo

Facebook hat Tom Stocky als neuen Direktor für Produkte eingestellt. Er war zuvor langjähriger Mitarbeiter von Google. Stocky gab den Wechsel auf seiner Website bekannt. Facebook hat seine Anstellung schon bestätigt, wie All Things Digital berichtet.

Stocky hat mehrere Abschlüsse des Massachussetts Institute of Technology (MIT). Er war Mitgründer von Googles Developer Product Team. Zuletzt arbeitete Stocky als Direktor für Produktmanagement in Zürich, wo er für die Such-, Client- und Infrastrukturprodukte von Google zuständig war. Laut seinem LinkedIn-Profil stieß er im Januar 2005 zum Unternehmen.

Bei Facebook gibt es eine Reihe von Produktdirektoren. Einer ist Peter Deng, der vergangene Woche die neue Chatfunktion des Diensts vorgestellt hatte. All Things Digital zufolge ist unklar, worauf sich Stocky konzentrieren wird. Gerüchteweise ist das Social Network jedoch daran interessiert, seinen Fokus erneut auf die Beziehungen zu Entwicklern zu richten.

Zwischen Facebook und Google ist schon vor Jahren ein anhaltender Kampf um schlaue Köpfe entbrannt. Im März 2010 war etwa Werbeexperte David Fischer von Google zu Facebook gewechselt. Im November folgte ihm Lars Rasmussen, der zu den führenden Entwicklern von Google Maps und dem mittlerweile eingestellten Google Wave gehörte. Wie All Things Digital festhält, geht das Ringen für die Angestellten meist gut aus: Sie erhalten entweder gute Verträge bei ihrem neuen Arbeitgeber oder ein besseres Angebot von ihrem alten.

Themenseiten: Business, Facebook, Google, IT-Jobs, Networking, Soziale Netze

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebooks neuer Produktdirektor kommt von Google

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *