Erste Windows Azure Appliance kommt im August von Fujitsu

Das Container-Rechenzentrum läuft angeblich seit April probeweise bei Fujitsu selbst. Der offizielle Name lautet Fujitsu Global Cloud Platform FGCP/A5. Ähnliche, vergangenes Jahr angekündigte Angebote von Dell und HP stehen weiter aus.

Logo Windows Azure

Fujitsu und Microsoft haben gemeinsam die erste Windows Azure Appliance angekündigt. Die Fujitsu-Hardware für Microsofts Cloud-Betriebssystem soll im August erscheinen.

Das Angebot trägt den Namen Fujitsu Global Cloud Platform FGCP/A5 und steht schon in Fujitsus japanischem Rechenzentrum. Einer Pressemeldung zufolge läuft seit 21. April ein Test mit 20 Partnerunternehmen.

Zu Appliances der anderen beiden Microsoft-Partner in diesem Bereich, Hewlett-Packard und Dell, wollte Microsoft nichts vermelden. Ursprünglich hatte es geheißen, die Modelle seien in Produktion und spätestens ab Ende 2010 verfügbar. ZDNet fragte sich daher im Januar: Wo bleiben Microsofts Azure Appliances?

Windows Azure Appliances sollen – zumindest laut der ursprünglichen Definition – als vorkonfigurierte Rechenzentrumscontainer mit hunderten oder tausenden Windows-Azure-Servern ausgestattet sein. Zunächst werden sie dem Plan nach in den Rechenzentren von Dell, Fujitsu und HP laufen. Microsoft kümmert sich um Infrastruktur und Dienste.

Langfristig erwartet Microsoft nach eigenen Angaben, dass große Kunden wie Ebay selbst solche Container auf ihrem Gelände aufstellen werden. Dafür gebraucht man den Begriff „Consumer-hosted Clouds“. Auch will man nach und nach kleinere Dienstleister in die Lage versetzen, ihren Kunden Azure Appliances zu vermieten.

Fujitsu gibt sich selbst das Ziel vor, innerhalb von fünf Jahren bis zu 400 große Unternehmen sowie 5000 KMUs oder ISVs als Azure-Kunden zu gewinnen. Es hatte die Containerlösung schon Ende November 2010 auf der Hausmesse Visit beworben.

Themenseiten: Cloud-Computing, Fujitsu, Hardware, Microsoft, Rechenzentrum, Windows

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erste Windows Azure Appliance kommt im August von Fujitsu

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *