1&1 bringt neue Tarife zum Surfen mit dem Notebook

Sie kosten zwischen 9,99 und 29,99 Euro. Enthalten sind 1, 5 und 10 GByte Volumen. Der maximale Downstream beträgt 3,6, 7,2 beziehungsweise 14,4 MBit/s.

1&1 bietet neue Tarife für mobiles Internet.

1&1 hat seine Tarife zum Surfen mit dem Notebook neu strukturiert. Sie kosten zwischen 9,99 und 29,99 Euro und unterscheiden sich durch die mögliche Geschwindigkeit sowie das enthaltene Volumen.

Einen Einstieg bietet die 1&1 Notebook-Flat für monatlich 9,99 Euro mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 3,6 MBit/s. Anwender, die das enthaltene Traffic-Volumen von 1 GByte überschreiten, werden auf 64 KBit/s gedrosselt. Die monatlich 19,99 Euro teure Notebook-Flat XL erlaubt Downloads von bis zu 7,2 MBit/s. Eine Reduzierung auf 64 KBit/s erfolgt erst nach 5 GByte.

Mit dem für 29,99 Euro teuersten Tarif Notebook-Flat XXL kann man die nur an wenigen Standorten verfügbare Bandbreite bis 14,4 MBit/s ausnutzen. Erst ab einem Datenvolumen von 10 GByte wird die Performance gedrosselt.

Alle genannten Tarife haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Sie werden auch in einer monatlich kündbaren Variante angeboten. Dann verlangt 1&1 aber einen Einrichtungspreis von 29,99 Euro. Für die sonst kostenlose Hardware – Surfstick und Router – werden 29,99 Euro beziehungsweise 69,99 Euro fällig. 1&1 nutzt für seine Tarife das Netz von Vodafone.

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: 1&1, HSPA, Internet, Mobil, Mobile, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 1&1 bringt neue Tarife zum Surfen mit dem Notebook

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *