Apple-Store-App ab sofort auf Deutsch verfügbar

Nutzer können damit das Sortiment des Online-Shops durchsuchen, Produkte kaufen und Kundenbewertungen lesen. Es lassen sich auch Termine in örtlichen Retail Stores vereinbaren. Derzeit betreibt Apple in Deutschland fünf Ladengeschäfte.

Ab sofort liegt die Apple-Store-App für iPhone, iPod Touch und iPad auch in deutscher Sprache vor. Die 3,2 MByte große Version 1.3 lässt sich kostenlos über iTunes herunterladen.

Mithilfe des Programms können Nutzer das Angebot von Apples Online-Shop durchstöbern, Kundenbewertungen lesen, Produkte kaufen und zur Abholung in einem Retail Store reservieren. Auf einer Produktseite lassen sich Geräte zudem konfigurieren und mit Gravur oder Geschenkverpackung bestellen.

Außerdem ist es möglich, Termine für die Genius Bar und das One-to-One-Programm in einem örtlichen Retail Store zu vereinbaren. Hält sich der Nutzer gerade in einem Apple-Geschäft auf, kann er per App um Hilfe bitten und Hinweise zu anstehenden Terminen empfangen. Beispielsweise wird angezeigt, wie viele Kunden vor ihm warten und welcher Workshop als nächstes startet.

In Deutschland betreibt Apple fünf Geschäfte. Der letzte deutsche Retail Store eröffnete Ende März in Dresden. Die vier anderen Filialen befinden sich in München, Hamburg, Frankfurt und Oberhausen. Weltweit gibt es inzwischen über 320 Apple Stores.

Ende vergangener Woche wurde bekannt, dass sich Angestellte der Retail Stores in einer Gewerkschaft organisieren wollen. Die Notwendigkeit dafür bestehe aufgrund der schlechten Arbeitsbedingungen. Die Apple Retail Workers Union bemängelt vor allem die Pausenregelungen, die Ausbildungsangebote, das Prozedere bei internen Ausschreibungen sowie die Auswahl der Mitarbeiter.

Die Apple-Store-App steht ab sofort auch in deutscher Sprache zur Verfügung (Bild: Apple).
Die Apple-Store-App steht ab sofort auch in deutscher Sprache zur Verfügung (Bild: Apple).

HIGHLIGHT

ZDNet-Themenschwerpunkt: iPhone

Das Apple-Handy ist eines der bekanntesten und am meisten diskutierten Mobiltelefone. Mit seinem innovativen Konzept hat es die jüngste Smartphone-Generation beeinflusst. Das iPhone-Special beleuchtet alle Aspekte des Telefons mit Tests, Praxis-Artikeln und Nachrichten.

Themenseiten: Apple, Business, Hardware, Mobile, iPad, iPhone, iPod, macOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple-Store-App ab sofort auf Deutsch verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *