Toshiba kündigt USB-3.0-Festplatte mit bis zu 1 TByte Kapazität an

Die Modelle der "Stor.e Edition" gibt es auch mit 500 und 750 GByte Speicherplatz. Ihr Design orientiert sich an den aktuellen Notebooks der R-Serien von Toshiba. Sie werden ab Sommer in Rot, Blau, Silber und Schwarz erhältlich sein.

Die Stor.e Edition kommt mit Kapazitäten zwischen 500 und 1000 GByte (Bild: Toshiba).
Die Stor.e Edition kommt mit Kapazitäten zwischen 500 und 1000 GByte (Bild: Toshiba).

Toshiba bringt im Sommer eine externe Festplatte mit USB-3.0-Schnittstelle auf den Markt. Die Stor.e Edition wird in Kapazitäten von 500, 750 und 1000 GByte erhältlich sein. Preise stehen noch nicht fest.

Das Design orientiert sich Toshiba zufolge an den Notebooks der R-Serien. Die Festplatte verfügt über eine geriffelte Gehäusetextur und soll in den Farben Rot, Blau, Silber und Schwarz in den Handel kommen.

Das 1-TByte-Modell misst 11,7 mal 7,9 mal 1,7 Zentimeter und wiegt 192 Gramm. Die kleineren Varianten sind mit einer Bauhöhe von 1,4 Zentimetern und einem Gewicht von 154 Gramm etwas dünner und leichter.

Via USB 3.0 erreicht das 2,5-Zoll-Laufwerk theoretisch Transferraten von bis zu 5 GBit/s (625 MByte/s). Das mitgelieferte USB-Kabel ist abwärtskompatibel, so dass sich die Festplatte auch an USB-2.0-Ports betreiben lässt. Allerdings reduziert sich dadurch die Übertragungsgeschwindigkeit auf maximal 480 MBit/s (60 MByte/s).

Die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über USB. Dadurch wird kein externes Netzteil benötigt.

Mit der vorinstallierten Software Nero BackItUp & Burn Essentials lassen sich Sicherungen von Dateien und Ordnern erstellen. Auch komplette System-Backups sind möglich. Mittels der integrierten Brennfunktion können die Daten auf CD oder DVD gespeichert werden.

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Hardware, Storage, Toshiba, USB

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Toshiba kündigt USB-3.0-Festplatte mit bis zu 1 TByte Kapazität an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *