Bitkom: Neun von zehn Teenagern besitzen ein Handy

Auch Musikanlagen und MP3-Player sind unter Jugendlichen besonders beliebt. 82 respektive 80 Prozent nennen ein solches Gerät ihr Eigen. Mädchen haben bei Notebooks und Digitalkameras die Nase vorn, Jungen bei Spielkonsolen.

Handy, Stereoanlage und MP3-Player stehen bei Jugendlichen hoch im Kurs (Bild: Bitkom).
Handy, Stereoanlage und MP3-Player stehen bei Jugendlichen hoch im Kurs (Bild: Bitkom).

Handy, Musikanlage und MP3-Player sind bei Jugendlichen die am weitesten verbreiteten Hightech-Geräte. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage unter mehr als 700 10- bis 18-Jährigen im Auftrag des Bitkom ergeben. An der Spitze steht das Mobiltelefon: 92 Prozent der Teenager haben ein eigenes Handy, immerhin 82 Prozent eine eigene Stereoanlage und 80 Prozent einen MP3-Player.

Ein eigener Computer ist mit 75 Prozent ebenfalls schon für viele selbstverständlich. „Handy, PC und Multimedia-Geräte gehören heute zur persönlichen Ausstattung der meisten Jugendlichen“, sagt Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. „Ein eigenes Handy ist heute für Teenager so selbstverständlich wie ein eigenes Fahrrad.“ Zum Vergleich: ein Fahrrad besitzen 93 Prozent der Teenager.

Mädchen haben der Umfrage zufolge die bessere Multimedia-Ausstattung. Sie nennen häufiger ein Notebook ihr Eigen, während Jungen überwiegend Desktop-PCs besitzen. Auch bei MP3-Playern (85 zu 75 Prozent) und insbesondere Digitalkameras (64 zu 43 Prozent) sind Mädchen deutlich vorne. Die Jungen hingegen konzentrieren sich auf Spielkonsolen, wo sie mit 77 zu 71 Prozent vor den Mädchen liegen.

Unterschiede gibt es auch nach Altersgruppen: Ältere Jugendliche (16 bis 18 Jahre) besitzen überdurchschnittlich häufig einen Computer (92 Prozent) und einen DVD-Player (85 Prozent). Kinder von 10 bis 12 Jahren haben dagegen zu 84 Prozent eine Spielkonsole und sind in dem Bereich älteren Teenagern deutlich voraus.

Themenseiten: Bitkom, Business, Handy, Konsole, Marktforschung, Notebook, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bitkom: Neun von zehn Teenagern besitzen ein Handy

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *