WP7-Update Mango bringt Turn-by-turn-Navigation für Bing Maps

Das für Herbst angekündigte Windows-Phone-7-Update „Mango“ erweitert Microsofts Mobilbetriebssystem um Spracheingabe und eine Turn-by-turn-Navigation für Bing Maps. Zudem bringt es Bing Audio und Bing Vision, wie der Blog Windows Phone Secrets berichtet. Brandon Watson, Director für Developer Experience bei Microsoft, gab die Neuerungen im Windows Phone Dev Podcast bekannt.

Sprachgesteuerte Navigation ist ein Bereich, in dem Windows Phone 7 bisher hinter Android zurückliegt. Seit Anfang Dezember steht eine Lösung von TeleNav zur Verfügung. Eine Integration von Nokias Ovi Maps steht derzeit noch aus, ist aber in Planung.

Bei Bing Audio handelt es sich um einen Musikerkennungsdienst, ähnlich wie Shazam oder SoundHound. Er integriert den Zune Marketplace. Bing Vision ist ein Scanprogramm, das das Lesen von Bildinformationen wie Strichcodes, QR-Codes und Microsoft-Tags mittels einer einzelnen App ermöglicht.

Mango integriert zudem Microsofts Dienst Tellme. Er überträgt gesprochene Sprache in Textnachrichten, beispielsweise SMS.

Ende März hatte Microsoft damit begonnen, das erste Update für Windows Phone 7 (Codename NoDo) in Europa auszurollen. Es brachte eine Copy-and-paste-Funktion und verbesserte die Suchfunktion des Windows Phone Marketplace, die Performance von Apps und Spielen, die WLAN-Leistung sowie die Messaging-Funktionen.

Vergangene Woche veröffentlichte Microsoft ein Sicherheitsupdate für Windows Phone 7. Es aktualisiert das Mobilbetriebssystem auf Version 7.0.7392.0 und wird schrittweise ausgerollt. Es bringt keine neuen Funktionen, sondern sperrt nur neun gefälschte digitale Zertifikate eines Drittanbieters.

HIGHLIGHT

Themenschwerpunkt: Windows Phone 7

Dieses ZDNet-Special bietet alle wichtigen Informationen rund um das Microsoft-Betriebssystem für mobile Geräte. Neben Nachrichten, Blogs und Praxistipps finden sich dort auch aktuelle Tests von Phone-7-Smartphones.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu WP7-Update Mango bringt Turn-by-turn-Navigation für Bing Maps

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *