AMD verdoppelt Gewinn im ersten Quartal

Der Überschuss klettert um 98 Prozent auf 510 Millionen Dollar. Der größte Teil davon stammt aus einer Investition in Globalfoundries. AMDs Einnahmen legen lediglich um 2,5 Prozent auf 1,61 Milliarden Dollar zu.

Logo von AMD

AMD hat im ersten Geschäftsquartal 2011 (bis 2. April) seinen GAAP-Nettogewinn fast verdoppelt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum erhöhte sich der Überschuss um 98 Prozent auf 510 Millionen Dollar (351 Millionen Euro). Der Umsatz kletterte lediglich um 2,5 Prozent auf 1,61 Milliarden Dollar (1,1 Milliarden Euro). Der Non-GAAP-Gewinn von 0,08 Dollar je Aktie liegt deutlich über der Prognose von Analysten, die mit 0,03 Dollar je Aktie gerechnet hatten.

Das gute Ergebnis begründet der Chiphersteller mit einer hohen Nachfrage nach der ersten Generation seiner Fusion-APU (Accelerated Processing Unit), die über eine auf dem Die integrierte Grafikeinheit verfügt. „Die APU-Verkäufe haben unsere Erwartungen deutlich übertroffen“, sagte Thomas Seifert, CFO und Interims-CEO von AMD. Allerdings stammt der größte Teil des Gewinns (493 Millionen Dollar) aus einer Investition in Globalfoundries.

Der Umsatz des Geschäftsbereichs Computing Solutions stieg zwischen Januar und März um 3 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar. Grafikchips trugen 413 Millionen Dollar zum Gesamtergebnis bei, ein Prozent mehr als vor einem Jahr. Der operative Gewinn beider Sparten ging jedoch zurück, was sich auch in AMDs Bruttomarge niederschlägt, die im ersten Fiskalquartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um vier Prozentpunkte auf 43 Prozent zurückging.

Im laufenden zweiten Vierteljahr rechnet AMD mit einem Umsatz auf dem Niveau oder leicht unter dem des ersten Quartals. Im zweiten Quartal 2010 hatte AMD 1,65 Milliarden Dollar eingenommen und dabei einen Verlust von 43 Millionen Dollar verzeichnet.

Themenseiten: Business, Grafikchips, Prozessoren, Quartalszahlen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD verdoppelt Gewinn im ersten Quartal

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *