Ebay kauft GSI Commerce für 2,4 Milliarden Dollar

Zu den Kunden des E-Commerce-Spezialisten zählen Ralph Lauren und Hewlett-Packard. Ebay will mit der Übernahme den Bereich Marktplätze stärken. Der Bereich Sport-Fanartikel von GSI wird weiterverkauft.

Logo von GSI

Ebay kauft den E-Commerce-Spezialisten GSI Commerce. Der Preis beträgt 29,25 Dollar je Aktie. Der Gesamtwert der Transaktion, die im dritten Quartal abgeschlossen werden soll, beläuft sich damit auf rund 2,4 Milliarden Dollar (1,7 Milliarden Euro). Regulierungsbehörden und die GSI-Aktionäre müssen der Übernahme noch zustimmen.

„Wir wollen die nächste Generation der E-Commerce-Innovationen anführen“, sagte John Donahoe, Präsident und CEO von Ebay. GSI verfüge über das umfangreichste Angebot an Diensten für den Onlinehandel und interaktives Marketing überhaupt. Ebay werde damit seine Möglichkeiten stärken, Käufer und Verkäufer weltweit in Verbindung zu bringen. Zusammen mit Ebay Marketplaces und Paypal werde GSI seinem Unternehmen dabei helfen, seine Position als weltweit führender E-Commerce-Partner für Händler und Marken auszubauen.

GSI kümmert sich um über 180 Kunden, darunter Ralph Lauren, Hewlett-Packard, American Eagle und iRobot, denen das Unternehmen E-Commerce-Technologien und Leistungen wie Kundenbetreuung, Marketing und Logistik zur Verfügung stellt. Mit der Übernahme von GSI kann sich Ebay stärker in Richtung Onlinehandel im Stil von Amazon entwickeln und weg vom klassischen aber schwächelnden Auktionsgeschäft.

Gegründet wurde GSI 1995 als Global Sports Incorporated, also als Onlinehändler für Sportartikel. Es betreibt auch noch den Fashion-Shop RueLaLa.com und die Verkaufsplattform ShopRunner.com, die Ebay zu 70 Prozent veräußern wird. Von der GSI-Sparte für lizenzierte Sport-Fanartikel werde man sich vollständig trennen, da sie nicht Teil des Kerngeschäfts sei, so Ebay. Eigentümer wird eine von GSI-CEO Michael Rubin geführte Holding.

Themenseiten: Business, E-Commerce, Ebay, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ebay kauft GSI Commerce für 2,4 Milliarden Dollar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *