HTC stellt Entertainment-Smartphone HD7S für US-Markt vor

Exklusiver Provider ist dort AT&T. Das Gerät verfügt über einen hochauflösenden 4,3-Zoll-Bildschirm und einen 1-GHz-Prozessor. Gemeinsam mit dem HTC Inspire 4G hat es somit den größten Screen aller WP7-Smartphones.

Entertainment-Smartphone HD3S (Bild: HTC)
Entertainment-Smartphone HD3S (Bild: HTC)

HTC baut mit dem Modell HD7S sein Angebot an Smartphones mit Windows Phone 7 aus. Das Gerät, das zunächst nur für den US-Markt vorgesehen ist, verfügt über einen 4,3 Zoll großen Bildschirm. Gemeinsam mit dem Inspire 4G – ebenfalls von HTC – ist es damit Rekordhalter unter den Endgeräten mit dem Microsoft-Betriebssystem.

Fokus des Geräts ist der Unterhaltungsbereich. HTC will laut Pressemitteilung die Möglichkeiten von Xbox Live (Spiele) und Zune (Musik) voll ausschöpfen. Die CPU des Smartphones taktet mit 1 GHz. Außerdem verfügt es über eine Kamera, die Videos in 720p aufnehmen kann.

Die Multimedia-Fähigkeiten runden Dolby Mobile und SRS-WOW-Audio ab. Einige Dienste sind zudem auf das Angebot des Vertragspartners AT&T abgestimmt. So können Käufer des HD7S mit der „U-verse„-App ihre Fernsehaufzeichnungen verwalten oder Filme herunterladen.

Der Startzeitpunkt ist „in den nächsten Wochen“. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

HTC setzt auf eine mehrgleisige Strategie und ist auch auf dem Markt für Android-Smartphones einer der führenden Hersteller. Das kürzlich von ZDNet getestete Modell Incredible S kommt etwa ebenfalls mit 4,3-Zoll-Bildschirm. Es ist Teil einer Reihe von Aktualisierungen – außer dem Incredible werden auch die Erfolgsmodelle Wildfire und Desire als S-Modelle neu aufgelegt.


HIGHLIGHT

Themenschwerpunkt: Windows Phone 7

Dieses ZDNet-Special bietet alle wichtigen Informationen rund um das Microsoft-Betriebssystem für mobile Geräte. Neben Nachrichten, Blogs und Praxistipps finden sich dort auch aktuelle Tests von Phone-7-Smartphones.

Themenseiten: AT&T, HTC, Handy, Hardware, Mobil, Mobile, Smartphone, Windows Phone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu HTC stellt Entertainment-Smartphone HD7S für US-Markt vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 21. März 2011 um 21:01 von RächerderVerarschten

    Fehler im Text
    Hätte nur einen kleinen Verbesserungs-Vorschlag..
    Das Incredible S hat keinen 4,3 Zoll Screen sondern 0,3 weniger…
    Ihr habt es vielleicht mit dem Desire Hd verwechselt?
    gruß

  • Am 22. März 2011 um 10:45 von peter reddig

    Eine schöne Form mit treffender Funktionalität
    Dieses Modell paßt optimal in die Hand und in die Geldbörse,natürlich auch in jede Hand-oder Innentasche.Die Abmessungen sind ein weiteres Plus für die passende Kombinationsmöglichkeit zu anderen Geräten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *