Google überarbeitet Benutzeroberfläche von Blogger

Der Editor erinnert an Google Docs. Die Werkzeugleiste wird um eine Undo-Funktion erweitert; auch das Unterstreichen und Markieren von Textstellen ist jetzt möglich. Für 2011 sind weitere Neuerungen geplant.

Google hat auf der Konferenz South By Southwest (SXSW) in Austin, Texas, ein neues Design für die Benutzeroberfläche von Blogger vorgestellt. Sie basiert erstmals auf Googles Web Toolkit, wie Produktmanager Chang Kim in einem Blogeintrag schreibt.

Das neue Dashboard (links) ist deutlich übersichtlicher gestaltet (Bilder: Google).
Das neue Dashboard (links) ist deutlich übersichtlicher gestaltet (Bilder: Google).

Das Dashboard zeigt künftig eine bessere Übersicht über eigene sowie abonnierte Blogs an. Das Layout erinnert ein wenig an die kürzlich überarbeiteten Google Profiles.

Auch der Editor ist übersichtlicher als zuvor und stärker an Google Docs angelehnt. Zudem wurde die Werkzeugleiste um ein Undo-Feature erweitert. Sie ermöglicht nun auch das Unterstreichen und Markieren von Textstellen. Was es mit der neuen Schaltfläche „Import“ auf sich hat, geht aus dem Blogbeitrag nicht hervor.

Außer den bekannten Funktionen erhält Blogger ein Feature namens „Hub“. Es dient zum Entdecken von Inhalten, die thematisch zu dem Artikel passen, den man gerade liest.

Kim lässt offen, wann Google die Neuerungen ausrollen will. Es wird wohl im Lauf des Jahres so weit sein, da „2011 verspricht, wieder ein aufregendes Jahr zu werden“. In einem Video heißt es, für 2011 seien noch weitere Neuerungen geplant.

Google zufolge hat Blogger mittlerweile rund 400 Millionen Leser und ist in 50 Sprachen verfügbar. 75 Prozent der Nutzer befinden sich außerhalb der USA. 2010 hatte der Internetkonzern einige Neuerungen vorgestellt, darunter einen Template-Designer, Echtzeitstatistiken, einen Spam-Filter für Kommentare sowie Web Fonts.

Themenseiten: Google, Internet, Kommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google überarbeitet Benutzeroberfläche von Blogger

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *