BBC: Murdoch-Zeitung verwendet per Trojaner gestohlene Informationen

Ein Geheimdienstmitarbeiter hat sie durch untergeschobene Malware einem Kollegen entwendet. Der Irland-Chef der Zeitung kaufte die Mails anschließend auf. Sie enthielten geheime Berichte aus dem Umfeld der IRA.

Die Zeitung News of the World soll gestohlene E-Mails von einem Hacker gekauft haben. Das hat der britische Fernsehsender BBC in seiner investigativen Sendung Panorama behauptet. Der hinter der Zeitung stehende Verlag News International gehört zur News Corporation von Rupert Murdoch.

Die Mails aus dem Jahr 2006 stammen von dem damaligen Geheimagenten Ian Hurst. Dem Bericht zufolge hat sie der Chefredakteur der irischen Ausgabe der News of the World, Alex Marunchak, einem noch nicht identifizierten früheren Kollegen von Hurst abgekauft.

Der Unbekannte war an die Informationen gekommen, indem er Hurst per Mail einen Trojaner unterjubelte. Hurst sammelte Informationen zum Nordirlandkonflikt und hatte Quellen bei der Terrorgruppe Irisch-Republikanische Armee (IRA).

News International hat auf Nachfragen von ZDNet bisher nicht reagiert. Der frühere Chefredakteur der News of the World, Andy Coulson, war nach einer früheren Spionageaffäre zurückgetreten – und zwar sowohl 2007 als Chefredakteur wie auch 2010 aufgrund anhaltender Medienberichte als Kommunikationsdirektor des britischen Premierministers James Cameron. Unter Coulsons Regie war die Zeitung an einer Reihe von Telefon-Abhöraktionen beteiligt gewesen.

Einem Bericht des Senders BBC zufolge schreckt die "News of the World" nicht vor dem Einsatz von Trojanern zurück, um an exklusive Informationen zu kommen (Screenshot: ZDNet).
Einem Bericht des Senders BBC zufolge schreckt die „News of the World“ nicht vor dem Einsatz von Trojanern zurück, um an exklusive Informationen zu kommen (Screenshot: ZDNet).

Themenseiten: Hacker, News Corp

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu BBC: Murdoch-Zeitung verwendet per Trojaner gestohlene Informationen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *