Intel kauft ägyptische Softwarefirma SySDSoft

Sie ist auf Drahtlos- und Kommunikationstechnologien spezialisiert. Im Rahmen der Akquisition wechseln 100 Ingenieure und Informatiker zu Intel Mobile Communications. Der Zukauf soll die Entwicklung von 3G- und 4G-Mobilfunkchips beschleunigen.

Intel Mobile Communications hat den Großteil der Vermögenswerte des ägyptischen Softwareunternehmens SysDSoft übernommen. Die in Privatbesitz befindliche Firma mit Sitz in Kairo entwickelt Drahtlos- und Kommunikationstechnologien. Einen Kaufpreis hat Intel nicht mitgeteilt.

Mit den Lösungen von SySDSoft will Intel sein Portfolio an Multi-Kommunkationstechniken ausbauen. Im Zuge der Akquisition übernimmt es 100 Elektroingenieure und Informatiker von SySDSoft. Sie sollen ihre Erfahrung in Sachen Softwareentwicklung und -konzeption vor allem in den 4G/LTE-Bereich einbringen.

„Die Übernahme des technischen und konzeptionellen Know-hows von einem im Bereich innovativer Wireless- und Kommunikationstechnologien tätigen ägyptischen Unternehmen ist eine Premiere für Intel im Nahen Osten“, sagt Arvind Sodhani, President Intel Capital und Executive Vice President von Intel. „Der Zukauf zeugt von Intels langfristigem, strategischem Engagement in der Region. Zudem sehen wir die Region als Talentschmiede, die immer mehr junge Fachleute hervorbringt.“

Hermann Eul, Präsident von Intel Mobile Communications ergänzt: „Wir glauben, dass wir künftig bei Wireless-Lösungen mit dem erfahrenen technischen Team von SySDSoft in Kombination mit der Stärke von Intel Mobile Communications bestens für weiteres Wachstum im LTE-Bereich aufgestellt sind.“

Intel Mobile Communications ist aus der Ende Januar von Infineon übernommenen Mobilfunksparte Wireless Solutions hervorgegangen. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hatte Intel Mitte Februar die ersten eigenen 3G- und 4G-Chips vorgestellt: das HSPA+-Modul XMM 6260 und die LTE-Lösung XMM 7060. Sie sollen in Mobilgeräten wie Smartphones, Tablets, Surfsticks und Embedded-Systemen zum Einsatz kommen.

Themenseiten: Business, HSPA, Intel, LTE, Telekommunikation, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Intel kauft ägyptische Softwarefirma SySDSoft

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *