Safari 5.0.4 verbessert Plug-in-Kompatibilität und schließt Sicherheitslücken

Das Update behebt auch Probleme beim Drucken von Websites und der Darstellung von Bildeffekten. Safari 5.0.4 stopft insgesamt 62 Schwachstellen. Fünf davon treten nur in der Windows-Version auf.

Apple hat seinen Browser Safari auf die Version 5.0.4 aktualisiert. Das Update steht für Mac OS X und Windows zur Verfügung. Es verbessert die Stabilität und Standard-Konfomität des Browsers, unter anderem bei der Darstellung von Websites mit auf Plug-ins basierenden Inhalten. Safari 5.0.4 beseitigt zudem 62 Sicherheitslücken.

Die neue Version behebt auch Probleme beim Drucken von Websites sowie bei der Anzeige von Seiten, die Effekte wie Bildreflexionen oder –übergänge verwenden. Ein weiterer Fehler in der Vorgängerversion führte dazu, dass der Bildschirmschoner während der Wiedergabe eines Videos in Safari gestartet wurde.

Andere Verbesserungen betreffen das VoiceOver auf Webseiten, die Eingabefelder für Text und Listen mit auswählbaren Einträgen enthalten. Außerdem hat Apple generell die Stabilität des Browsers bei der Verwendung von VoiceOver erhöht. Unter Windows wird zudem ein Fehler bei der Wiedergabe von HTML-5-Videos auf Youtube beseitigt.

55 Schwachstellen in WebKit und 2 Anfälligkeiten in libxml betreffen Mac OS X 10.5.8, Mac OS X 10.6.5 und höher sowie Windows XP, Vista und 7. Weitere fünf Fehler stecken in ImageIO und treten nur unter Windows XP, Vista und 7 auf. Angreifer könnten beispielsweise über manipulierte TIFF- und JPEG-Bilder sowie speziell präparierte Websites einen Absturz des Browsers auslösen und die Kontrolle über ein ungepatchtes System übernehmen.

Safari 5.0.4 lässt sich über die Softwareaktualisierung oder direkt von der Apple-Website herunterladen. Für Mac OS X 10.6 Snow Leopard ist das Update 37,65 MByte groß, für Mac OS X 10.5 Leopard 46,83 MByte und für Windows 33,97 MByte.

Safari 5.0.4 verbessert die Stabilität sowie die Kompatibilität des Browsers und behebt 62 Sicherheitslücken (Screenshot: ZDNet).
Safari 5.0.4 verbessert die Stabilität sowie die Kompatibilität des Browsers und behebt 62 Sicherheitslücken (Screenshot: ZDNet).

Themenseiten: Apple, Browser, Safari, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Safari 5.0.4 verbessert Plug-in-Kompatibilität und schließt Sicherheitslücken

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *