Ehemaliger EMC-Manager ist neuer Europachef von HPs ESSN-Sparte

Frédéric Dussart war früher schon einmal bei HP. Schwerpunkt seiner Tätigkeit werden Cloud und indirekter Vertrieb sein. Wolfgang Wittmer, der bisherige Leiter der HP-Sparte Enterprise Servers, Storage und Networking, übernimmt andere Aufgaben.

Frédéric Dussart (Bild: HP).
Frédéric Dussart (Bild: HP).

Frédéric Dussart leitet ab sofort bei Hewlett-Packard die Sparte Enterprise Servers, Storage und Networking (ESSN) in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Schwerpunkt seiner Tätigkeit sollen das Channel-Geschäft und Cloud Computing sein. Letzteres hatte HP erst kürzlich als Hauptfokus seiner Forschungstätigkeit ausgerufen. Wolfgang Wittmer, Dussarts Vorgänger, übernimmt innerhalb von HP neue Aufgaben. Welche das sind, wird der Konzern in den kommenden Wochen mitteilen.

Dussart kommt von EMC. Bei dem Storagekonzern war er zuletzt als Senior Vice President und Country Manager für Südeuropa, den Nahen Osten und Afrika tätig. Er kennt HP dennoch gut, war er doch zuvor seit 1985 in Frankreich bei dem Unternehmen beschäftigt. Anschließend besetzte er auf Europaebene unterschiedliche Führungspositionen in End- und Geschäftskundenbereichen. Von 1999 bis 2002 verantwortete Dussart das HP-Geschäft in Südafrika und Frankreich. Anschließend war er Vice President der Personal Systems Group bei HP in Frankreich.

Dussarts Einstellung ist ein weiterer Schritt im offenbar gerade stattfindenden personellen Umbau dieser wichtigen HP-Sparte. Im Dezember schied dort Andrej Golob aus, der auf Europaebene für die Betreuung der Distributoren zuständig war.

Er tritt laut Schweizer Medienberichten zum ersten März einen Posten als Mitglied der Geschäftsleitung bei Swisscom IT Services an. Als CEO verantwortet er dann dort den Bereich Swisscom IT Services Workplace, eine auf Printing- und Workplace-Dienstleistungen spezialisierten Tochtergesellschaft.

Anfang Februar rückte dafür Klaus Rumsauer, bisher in Deutschland für die ESSN-Sparte zuständig, in die Spitze der Channel-Organisation auf EMEA-Ebene auf. Seinen Platz in Deutschland übernahm der von Cisco kommende Eric Wenig.

Themenseiten: Business, HP, IT-Jobs

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ehemaliger EMC-Manager ist neuer Europachef von HPs ESSN-Sparte

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *