MWC: RIM bringt noch 2011 Blackberry Playbook mit LTE

Zwei weitere 4G-Modelle sollen ebenfalls in der zweiten Jahreshälfte in den Handel kommen. Sie unterstützen wahlweise HSPA+ oder WiMax als Mobilfunkstandard. Zudem beherrschen alle Playbook-Modelle Bluetooth-Tethering.

Research In Motion hat für 2011 drei 4G-Modelle des Blackberry Playbook angekündigt. Sie sollen in der zweiten Hälfte 2011 auf den Markt kommen, wie der Hersteller auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona mitgeteilt hat. Das Playbook richtet sich wie die Blackberry-Smartphones an Geschäftskunden.

Die 4G-Tablets unterstützen neben WLAN wahlweise LTE, HSPA+ oder WiMax. Alle vier Playbooks werden laut Hersteller zusätzlich über Bluetooth-Tethering verfügen.

Das Playbook besitzt mit 7 Zoll einen etwas kleineren Bildschirm als das iPad (9,7 Zoll). Er ist Full-HD-fähig und liefert eine Auflösung von 1024 mal 600 Pixeln. Das Gerät ist mit einer Größe von 13 mal 19,4 mal 1 Zentimetern und einem Gewicht von 400 Gramm deutlich kleiner und leichter als die Konkurrenz von Apple.

Der Zweikernprozessor des Typs Cortex A9 von ARM taktet mit 1 GHz. Ihm steht 1 GByte an Arbeitsspeicher zur Seite. Der interne Speicher ist wahlweise 16, 32 oder 64 GByte groß. Als Betriebssstem kommt Blackberry Tablet OS zum Einsatz, das Multitasking ermöglicht.

RIM hatte sein erstes Playbook im September 2010 vorgestellt. Im November hieß es, das auf WLAN beschränkte Modell werde unter 500 Dollar kosten und in den USA noch im ersten Quartal 2011 starten. Weitere Länder sollen im zweiten Quartal folgen.

Die Konkurrenz für Apples iPad wächst: Motorolas Android-Tablet Xoom soll noch im Februar auf den Markt kommen; das gerade erst auf dem MWC vorgestellte Samsung Galaxy Tab 10.1 folgt im März.


Themenseiten: Apple, Betriebssystem, LTE, MWC, Mobil, Mobile, Motorola, RIM, Tablet, iPad

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MWC: RIM bringt noch 2011 Blackberry Playbook mit LTE

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *