Kabel Deutschland startet 100-MBit/s-Internet für Geschäftskunden

Das Paket "Internetanschluss Business 100" kostet während der einjährigen Mindestlaufzeit 24,90 Euro. Danach fallen 44,90 Euro pro Monat an. Die Upload-Bandbreite beträgt 6 MBit/s.

Kabel Deutschland Logo

Kabel Deutschland bietet seine Highspeed-Internetanschlüsse ab sofort auch Geschäftskunden an. Mit „Internetanschluss Business 100“ können Neukunden für 24,90 Euro im Monat während der einjährigen Mindestlaufzeit online gehen. Ab dem zweiten Jahr steigt der Monatspreis auf 44,90 Euro.

Im Downstream sind Übertragungsraten von bis zu 100 MBit/s möglich, im Upstream maximal 6 MBit/s. Die Kündigungsfrist beträgt sechs Wochen. Es fällt einmalig eine Bereitstellungsgebühr von 29,90 Euro an.

Das Angebot umfasst zudem einen Wireless-N-Router mit EuroDocsis-3.0-Unterstützung und Gigabit-Ethernet-Schnittstelle, ein Hosting-Paket mit Website-Baukasten, 500 Postfächer mit je 2 GByte Speicherplatz, 4 GByte Online-Speicher und ein Sicherheitspaket mit fünf Lizenzen. Letzteres ist in den ersten drei Monaten kostenfrei, danach zahlen Kunden 4,99 Euro pro Monat. Es lässt sich mit einer Frist von vier Wochen kündigen.

Da der Internetanschluss über das unabhängige Kabel-Glasfasernetz realisiert wird, können Geschäftskunden ihre Telefonanlage bei ihrem alten Anbieter weiter betreiben. Änderungen an der Hausverteileranlage und an der Verkabelung sind nicht nötig.

Bisher versorgt Kabel Deutschland Berlin, Bremen, Calbe, Dresden, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Kiel, Magdeburg, München, Potsdam, Saarbrücken und Würzburg mit 100-MBit/s-Leitungen. Bis Ende März 2011 sollen mit Augsburg, Leipzig, Ludwigshafen, Nauen und Nürnberg fünf weitere Städte hinzukommen. Zum Sommer 2012 soll das Angebot nahezu im gesamten modernisierten Netz von Kabel Deutschland verfügbar sein.

Der Anbieter hat darüber hinaus die Preise seiner anderen Business-Produkte für Neukunden während der Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten gesenkt: „Internet & Telefon Business 32“ kostet jetzt 29,90 Euro statt danach 39,90 Euro, „Internetanschluss Business 32“ 24,90 Euro statt später 34,90 Euro. Online-Besteller des Internet- und Telefonpakets erhalten eine Gutschrift in Höhe von 50 Euro auf ihr Kundenkonto. Die Verfügbarkeit der einzelnen Geschwindigkeiten lässt sich unverbindlich unter www.kabeldeutschland.de/internet-telefon/geschaeftskunden-angebote.html prüfen.

Themenseiten: Breitband, Internet, Kabel Deutschland, Mittelstand, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kabel Deutschland startet 100-MBit/s-Internet für Geschäftskunden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *