News Corp stellt iPad-Zeitung „The Daily“ vor

Das Jahresabonnement kostet 39,99 Dollar. Dafür erhalten Nutzer jeden Tag bis zu 100 Seiten Nachrichten und Videoinhalte. Die Produktion der Zeitung kostet News Corp monatlich 2 Millionen Dollar.

Apple-Manager Eddy Cue (links) und News-Corp-CEO Rupert Murdoch bei der Vorstellung der iPad-Zeitung "The Daily" (Bild: Sarah Tew)
Apple-Manager Eddy Cue (links) und News-Corp-CEO Rupert Murdoch bei der Vorstellung der iPad-Zeitung „The Daily“ (Bild: Sarah Tew)

News-Corp-CEO Rupert Murdoch hat zusammen mit Apple-Manager Eddy Cue die speziell für das iPad entwickelte Tageszeitung „The Daily“ vorgestellt. Für eine Jahresgebühr von 39,99 Dollar erhalten Abonnenten jeden Tag bis zu 100 Seiten Nachrichten und andere Informationen.

Die Zeitung ist ab sofort über die Website thedaily.com beziehungsweise Apples App Store erhältlich. In den ersten beiden Wochen bietet News Corp, in Zusammenarbeit mit dem US-Mobilfunkprovider Verizon, alle Inhalte gratis an.

Die einzelnen Ausgaben von The Daily enthalten nach Angaben des Unternehmens auch Videos in HD-Qualität und interaktive Panorama-Fotos. Zudem bietet die zugrunde liegende iPad-App Social-Networking-Funktionen.

Der Preis ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg der iPad-Zeitung. Murdoch setzt darauf, dass The Daily zeigen wird, dass Verbraucher bereit sind, für digitale Inhalte zu bezahlen. News Corp zufolge gibt es neben dem Jahresabonnement auch die Möglichkeit, die Zeitung für 0,99 Dollar pro Woche zu beziehen.

Die Entwicklung von The Daily habe 30 Millionen Dollar gekostet, erklärte der News-Corp-CEO. Für die Produktion fielen monatlich weitere zwei Millionen Dollar an. „Unsere Ambitionen sind sehr groß. Unsere Kosten sind sehr niedrig“, sagte Murdoch.

Tageszeitungen und Zeitschriften haben schon seit Jahren mit schrumpfenden Leserzahlen zu kämpfen. In den USA gibt es heute nur wenige Zeitungen mit über einer Million Auflage. Die Los Angeles Times hat beispielsweise rund 600.000 Leser an Wochentagen und etwa 900.000 an Sonntagen. Zu den wenigen Ausnahmen mit mehr als einer Million Leser zählt das zu News Corp gehörende Wall Street Journal.

Themenseiten: Apple, Kommunikation, Mobil, Mobile, News Corp, Tablet, iPad

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu News Corp stellt iPad-Zeitung „The Daily“ vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 6. Februar 2011 um 16:14 von vestnizc

    Noch eine Online Zeitung?
    Noch eine Oniline Zeitung sollte es werden? Viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *