Skype 5.0 für Mac bringt Videokonferenzfunktion

Nach einer einwöchigen Testphase ist der Gruppen-Videochat nur gegen Gebühr nutzbar. Weitere Neuerungen sind ein überarbeitetes Oberflächen-Design sowie eine Suchfunktion für Kontakte und Konversationen. Der Download ist 19 MByte groß.

Skype 5.0 für Mac unterstützt kostenpflichtige Gruppen-Videotelefonate (Bild: Skype).
Skype 5.0 für Mac unterstützt kostenpflichtige Gruppen-Videotelefonate (Bild: Skype).

Skype hat die finale Version 5.0 seiner gleichnamigen Messaging- und VoIP-Software für Mac veröffentlicht. Wie die Windows-Ausgabe unterstützt nun auch die Mac-Variante Gruppen-Videoanrufe.

Das Feature kann sieben Tage kostenlos getestet werden, danach fallen Gebühren an: 4 Euro pro Tag oder 6,89 Euro für ein Monatsabo. Alle Gesprächspartner müssen mindestens Skype 5.0 für Mac oder Windows nutzen.

Neue Teilnehmer lassen sich über eine Schaltfläche im Gesprächsfenster hinzufügen. Skype empfiehlt für den Gruppen-Videochat eine Internetverbindung mit 4 MBit/s Downstream sowie 512 KBit/s Upstream. Generell können Videogespräche jetzt wieder im Vollbildmodus geführt werden.

Eine weitere Neuerung von Skype 5.0 für Mac ist die gegenüber der bisherigen Version 2.8 überarbeitete Oberfläche. So gibt es wie unter Windows nur noch ein einzelnes Hauptfenster. Dieses wurde nach massiver Nutzerkritik im Vergleich zur Beta leicht verkleinert und zeigt einzelne Kontakte mit Bildern an. Durch den relativ großen Abstand zwischen den Kontakten verbessert sich zwar die Übersicht, allerdings wird auch viel Platz verschwendet.

Dafür gibt es weiterhin eine zusätzliche, platzsparende, halbtransparente Liste für Online-Kontakte, die laut Entwickler bei gleicher Fenstergröße 30 Prozent mehr Einträge anzeigt. Die Chatfenster wurden ebenfalls dahingehend optimiert, dass Nutzer mehr von einer Konversation sehen, ohne Scrollen zu müssen. Das Mac-Adressbuch ist jetzt in den Dienst integriert. Eine neue Suchfunktion soll das Finden von Kontakten und Konversationen erleichtern.

Skype 5.0 für Mac kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Der Download ist 19 MByte groß.

Download:

Themenseiten: Internet, Kommunikation, Networking, Skype, Soziale Netze, VoIP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Skype 5.0 für Mac bringt Videokonferenzfunktion

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *