Bericht: Apple plant NFC-Bezahldienst für iPhone und iPad

Er könnte schon Mitte des Jahres starten. Analysten erwarten, dass iPhone 5 und iPad 2 mit NFC-Chips ausgestattet sein werden. Apple hat bereits jetzt über iTunes Zugriff auf Millionen Bank- und Kreditkartendaten.

Apple arbeitet offenbar an einem eigenen Bezahldienst für iPhone und iPad, der auf der Funktechnik Near Field Communication (NFC) basiert. Der Service könnte bereits Mitte 2011 starten, wie Bloomberg berichtet. Sowohl das iPad 2 als auch das iPhone 5 werden demnach mit einem NFC-fähigen Chip ausgestattet sein.

Analysten zufolge könnten sich auf NFC basierende Bezahldienste als Alternative zu Dienstleistern wie Visa, Mastercard oder auch PayPal etablieren. Gerade für Apple sei es sinnvoll, NFC in seine Produkte zu integrieren, sagte Richard Crone, Leiter der Finanzberatungsfirma Crone Consulting, gegenüber Bloomberg. Apple könnte etwa die in iTunes hinterlegte Kundendaten wie Kreditkartennummern und Bankdaten nutzen.

„NFC ist eindeutig eine der Technologien, die derzeit viel Aufmerksamkeit bekommen, aber schlussendlich entscheiden die Nutzer“, erklärte PayPal-Sprecherin Charlotte Hill gegenüber Bloomberg. Ed McLaughlin, bei Mastercard zuständig für neue Bezahlformen, erklärte, sein Unternehmen verfüge über „das schnellste Bezahlnetzwerk der Welt, das nicht neu erfunden werden braucht“. NFC sei „eine Chance, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten“. Mastercard habe die Technologie auch schon getestet.

Erst vergangene Woche hatte die amerikanische Kaffeehauskette Starbucks eine Bezahlmöglichkeit per Smartphone eingeführt. Dazu ist eine App erforderlich. Bezahlt wird allerdings nicht per Funk, sondern mit einem Strichcode. Zuvor muss Guthaben auf ein Konto geladen werden.

Themenseiten: Apple, E-Commerce, Handy, Mobil, Mobile, NFC, iPad, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bericht: Apple plant NFC-Bezahldienst für iPhone und iPad

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *