Bitkom: Cloud-Computing ist erneut IT-Trend des Jahres

Mit 62 Prozent hat es sein Vorjahresergebnis um 17 Prozentpunkte verbessert. Weitere Top-Themen sind mobile Anwendungen, IT-Sicherheit und Virtualisierung. Als Aufsteiger des Jahres wird Social Media genannt.

Cloud-Computing, mobile Anwendungen, IT-Sicherheit und Virtualisierung sind die wichtigsten IT-Trends des Jahres 2011. Das hat zumindest eine aktuelle Umfrage des Hightech-Verbands Bitkom in der ITK-Branche ergeben.

Für 62 Prozent der befragten Anbieter ist Cloud-Computing das Top-Thema des Jahres. Schon im vergangenen Jahr nahm es den Spitzenplatz ein, allerdings „nur“ mit 45 Prozent.

Laut einer Studie der Experton Group für den Bitkom wird der Umsatz mit Cloud-Computing in Deutschland von 1,9 Milliarden Euro im Jahr 2011 auf 8,2 Milliarden Euro im Jahr 2015 steigen. Das Umsatzwachstum soll bei durchschnittlich 48 Prozent pro Jahr liegen. In fünf Jahren werden voraussichtlich etwa zehn Prozent der gesamten IT-Ausgaben auf diese Technologie entfallen. Cloud-Computing ist auch das Leitthema der CeBIT 2011, die vom 1. bis 5. März in Hannover stattfindet.

Auf Rang zwei der wichtigsten IT-Themen 2011 liegen der Umfrage zufolge mobile Applikationen mit 43 Prozent vor IT-Sicherheit mit 38 Prozent und Virtualisierung mit 37 Prozent. Aufsteiger des Jahres ist das Thema Social Media, das 24 Prozent als bestimmenden Technologietrend sehen. Vor einem Jahr waren es erst 12 Prozent gewesen. Bei der Umfrage waren Mehrfachnennungen möglich.

„Im Jahr 2011 bleiben Technologien im Fokus, die den IT-Anwendern bessere Leistung und mehr Effizienz bringen“, sagte Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. Mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und Tablet-PCs steige zudem die Bedeutung der mobilen Internetnutzung im geschäftlichen und privaten Umfeld enorm an.

Der hierzulande erzielte Umsatz mit Cloud Computing soll bis 2015 im Schnitt jährlich um 48 Prozent wachsen (Bild: Bitkom).
Der hierzulande erzielte Umsatz mit Cloud Computing soll bis 2015 im Schnitt jährlich um 48 Prozent wachsen (Bild: Bitkom).

Themenseiten: Bitkom, Business, CeBIT, Cloud-Computing, Marktforschung, Messe, Networking, Soziale Netze, Virtualisation, Virtualisierung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bitkom: Cloud-Computing ist erneut IT-Trend des Jahres

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *