Dell übernimmt Anbieter von Medizin-Cloud

Die Regulierungsbehörden müssen der Übernahme von InSite One noch zustimmen. Das Unternehmen verwaltet 55 Millionen Studien, 3,6 Milliarden medizinische Bilder und 800 Medizin-Sites. Die Lösung soll in Dells Unified Clinical Archive eingehen.

Logo von InSite One

Dell will InSite One übernehmen, einen Spezialisten für medizinische Archivierungslösungen in der Cloud. Laut einer Pressemitteilung will das Unternehmen die InSite-One-Software und die Storage-Dienste in die eigene Medizinlösung Unified Clinical Archive integrieren. Details der Übernahme wurden nicht bekannt. Eine Entscheidung der Regulierungsbehörden steht noch aus.

Laut Dell ist InSite Ones Technik herstellerneutral und cloudbasiert. Deshalb könne sie von allen Medizinern genutzt werden, unabhängig davon, welche Technik sie einsetzten. Ein wichtiges Einsatzgebiet soll die Weitergabe von Bildern an Ärztekollegen für die Diagnose und Behandlungen von Krankheiten sein.

Das Unternehmen bewirbt InSite Ones Software als effektive Lösung, um medizinische Daten zu verwalten und zu archivieren: „Durch die Verlegung der Archivierung in die Cloud kann Dell die Gesamtausgaben der Krankenhäuser für Speicherplatz und Datenhaltung weiter senken. Dadurch werden Mittel für wichtige Geschäftsziele und für die Verbesserung der Gesundheitsversorgung frei. InSite Ones Dienste zur Datenmigration, -sicherung und -wiederherstellung erleichtern außerdem den Kunden den Übergang in die Cloud und stellen sicher, dass die gespeicherten Informationen sicher und zuverlässig verwaltet werden.“

Dell will die von InSite One angebotenen Storage-Dienste aber nicht nur für medizinische Lösungen nutzen. In der Pressemitteilung heißt es dazu: „InSite One bringt Dell eine Storage-as-a-Service-Plattform zur Archivierung digitaler Unternehmensinhalte, entweder als Abonnement oder als Einzelabrechnung.“ InSite One verwaltet laut Dell rund 55 Millionen medizinische Studien, mehr als 3,6 Milliarden Bilder und betreibt 800 medizinische Sites.

Themenseiten: Business, Cloud-Computing, Dell, Medizin, Rechenzentrum, Storage, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell übernimmt Anbieter von Medizin-Cloud

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *