Optimus 2X: LG stellt Android-Smartphone mit Zweikern-CPU vor

Es wird von einem 1 GHz schnellen Tegra-2-Prozessor von Nvidia angetrieben. Als Betriebssystem dient Android 2.2, ein Update auf Version 2.3 ist vorgesehen. Das Gerät unterstützt Full-HD-Wiedergabe, DLNA und HDMI-Mirroring.

LGs Zweikern-Smartphone kommt mit Android 2.2 (Bild: LG).
LGs Zweikern-Smartphone kommt mit Android 2.2 (Bild: LG).

LG hat mit dem Optimus 2X das weltweit erste Smartphone mit Zweikernprozessor vorgestellt. Zum Einsatz kommt ein 1 GHz schneller Chip aus Nvidias Tegra-2-Familie, die auf der ARM-Architektur Cortex A9 basiert.

Das zuvor als LG Star bezeichnete Smartphone läuft unter Android 2.2 (Froyo); ein Update auf Version 2.3 (Gingerbread) von Googles Mobilbetriebssystem ist vorgesehen.

Der 4 Zoll große WVGA-Touchscreen löst 800 mal 480 Pixel auf. Ein Beschleunigungs- sowie ein Lagesensor sind in das Gerät integriert. Der Akku hat eine Kapazität von 1500 mAh. Angaben zu Standby- und Betriebszeit machte LG nicht.

Der interne Speicher von 8 GByte lässt sich per MicroSD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern. Zur Austattung des Optimus 2X zählt zudem eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die auch H.264-Videos mit einer Full-HD-Auflösung von 1080p im Format MPEG 4 aufnimmt. Eine zweite Kamera in der Front mit 1,3 Megapixeln ermöglicht Videoanrufe. Zum Anschluss an den Computer ist ein Micro-USB-Port vorhanden.

Per HDMI lässt sich LGs Zweikern-Smartphone mit Fernseher oder Beamer verbinden. Das Optimus 2X unterstützt HDMI-Mirroring. Dabei wird der Display-Inhalt gleichzeitig auf einem angeschlossenen Gerät ausgegeben. Mittels DLNA können Musik und Videos drahtlos auf einen Fernseher gestreamt werden.

LGs Optimus 2X kommt im Januar 2011 in Südkorea auf den Markt. Europa sowie weitere asiatische Länder sollen folgen. Einen Preis nannte der Hersteller nicht.

Mitte November hatte LG bekannt gegeben, dass das Optimus One rund 40 Tage nach Marktstart eine Million Mal verkauft wurde. Damit ist es LG zufolge das bisher erfolgreichste Handy der Unternehmensgeschichte.

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Android, Betriebssystem, Handy, Hardware, LG, Mobil, Mobile, Nvidia, Prozessoren, Touchscreen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Optimus 2X: LG stellt Android-Smartphone mit Zweikern-CPU vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *