Xing kauft Anbieter von Eventmanagement-Software

Mit Amiando sollen Mitglieder des Social Network künftig Veranstaltungen organisieren und vermarkten können. Der Kaufpreis beträgt je nach Erfolg bis zu 10 Millionen Euro. Die Übernahme erfolgt zum 1. Januar 2011.

Xing kauf amiando

Xing wird zum 1. Januar 2011 die Münchener Software-Firma Amiando übernehmen, die auf Online-Eventmanagement und -Ticketing spezialisiert ist. Das Social Network erweitert damit sein Angebot um einen integrierten Dienst zur Organisation, Bewerbung und Umsetzung von Veranstaltung im beruflichen Umfeld.

Der Kaufpreis setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen: Zum Zeitpunkt der Übernahme zahlt Xing zunächst rund 5,1 Millionen Euro. Am 31. März 2013 soll dann eine weitere Zahlung von bis zu 5,25 Millionen Euro erfolgen – in Abhängigkeit von verschiedenen Voraussetzungen wie dem Verbleib des bisherigen Management-Teams sowie der Erreichung bestimmter Umsatz- und Ergebnisziele.

Xing hat angekündigt, alle 35 Amiando-Mitarbeiter zu übernehmen. Der bisherige Geschäftsführer Felix Hass soll auch künftig die Geschicke des Unternehmens lenken.

Laut Pressemitteilung nutzen weltweit zehntausende Eventorganisationen amiandos Online-Tools, um alles von Einladungsmanagement, Online-Promotion und Teilnehmerregistrierung bis hin zu integrierter Rechnungsstellung und Einlassmanagement abzuwickeln. Mit 100.000 organisierten Veranstaltungen im vergangenen Jahr zählt es zu den führenden europäischen Anbietern in diesem Bereich.

„Mit dem Erwerb von Amiando folgen wir dem Wunsch einer sehr großen Zahl unserer Mitglieder nach einem integrierten, umfassenden Service für die Abwicklung von Events“, sagte Xing-CEO Stefan Groß-Selbeck. „Allein im vergangenen Jahr haben unsere Mitglieder mehr als 150.000 Events über die Xing-Plattform organisiert und vermarktet. Künftig können wir unseren Mitgliedern die effiziente Abwicklung aller dafür erforderlichen Prozesse einschließlich Registrierung, Ticketausstellung und Abrechnung integriert anbieten. Wir erschließen uns damit einen sehr attraktiven und schnell wachsenden Markt.“

Themenseiten: Business, Networking, Soziale Netze, Xing, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Xing kauft Anbieter von Eventmanagement-Software

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *