Bericht: iPad 2 kommt im Februar

Dann sollen die ersten Exemplare in Foxconns Fabrik Shenzhen vom Band rollen. Die neue Produktionsanlage Chengdu ist noch nicht voll einsatzfähig. Als sicher gilt eine zweite Kamera an der Vorderseite der zweiten Auflage des Apple-Tablets.

Digitimes will erfahren haben, dass Apple seine Partner auf einen Launch des iPad 2 im Februar 2011 vorbereitet. Foxconn soll sich darauf einstellen, in den nächsten Wochen 400.000 bis 600.000 Exemplare das Tablets zu fertigen. Der Hersteller lehnt einen Kommentar ab.

Apple wollte eigentlich im Januar mit der Produktion des provisorisch iPad 2 genannten Geräts beginnen, schreibt Digitimes. Die Firmware werde aber noch getestet, weshalb es zu einer Verzögerung komme. Die Massenfertigung soll auf alle Fälle „innerhalb der nächsten 100 Tage“ anlaufen.

Allgemein gilt als sicher, dass im ersten Quartal 2011 ein zweites iPad angekündigt werden wird – ein Jahr nach der Vorstellung der Erstauflage. Eine frontale Kamera, wie sie iPhone 4 und iPod Touch 4G haben, gilt als sicher. Sie wird für den strategisch wichtigen Videokonferenzdienst FaceTime gebraucht. Außerdem spekulieren einige Analysten, dass Qualcomm Apple mit Prozessoren beliefern wird, die ein sogenanntes „Welt-iPad“ ermöglichen, indem sie sowohl CDMA- als auch GSM-Netze unterstützen. Die aktuelle Version unterstützt nur GSM-basierten Mobilfunk der dritten Generation.

Foxconn baut unter anderem für die iPad-Fertigung eine neue Fabrik in Chengdu. Da sie aber noch nicht über einen Testbetrieb hinausgekommen ist, wird das iPad 2 wohl im bestehenden Werk in Shenzhen gefertigt. Dem Bericht zufolge wissen auch die Hersteller der Bauteile schon Bescheid, dass sie dorthin liefern sollen.

Ein Analyst der Investmentbank UBS geht davon aus, dass Apple kommendes Jahr 28 Millionen iPads verkaufen wird. Im dritten Quartal 2010 waren es 4,19 Millionen Stück, in den ersten neuen Monaten 2010 kombiniert 7,5 Millionen, wobei der Verkauf in vielen Ländern erst langsam angelaufen ist. Im Fertigungsland China beispielsweise war das Apple-Tablet im September gestartet.

iPad (Bild: Apple)
Die Produktion der zweiten iPad-Generation soll bald und schnell starten (Bild: Apple).

Themenseiten: Apple, Hardware, Mobil, Mobile, Tablet, iPad

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Bericht: iPad 2 kommt im Februar

Kommentar hinzufügen
  • Am 7. Dezember 2010 um 12:55 von JJ

    Foxconn baut ipad
    Kann man nur hoffen, dass sich nicht auch noch die restlichen Foxconn Mitarbeiter vom Firmandach stürzen, sonst wir Apple die Stückzahlen wohl nicht schaffen.

  • Am 7. Dezember 2010 um 16:59 von Blabla

    Gerüchte
    Immer diese dämlichen Gerüchte. ZDNet als Anbieter seriöser IT-News sollte so etwas erst garnicht veröffentlichen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *