Symbian Foundation kündigt Schließung ihrer Websites an

Die Abschaltung erfolgt am 17. Dezember. Davon sind auch die Fehlerdatenbank, die Symbian-Dokumentation und der Quellcode betroffen. Die Daten will die Symbian Foundation künftig gegen Gebühr auf DVD oder USB-Stick anbieten.

Die Symbian Foundation wird am 17. Dezember ihre Websites abschalten. Das hat die bis vor Kurzem für die Weiterentwicklung des Mobilbetriebssystems Symbian OS zuständige Organisation Ende vergangener Woche bekannt gegeben. Sie begründet den Schritt mit ihrer Neuausrichtung auf die Lizenzierung von Software und anderem geistigen Eigentum wie der Marke Symbian.

„Wir arbeiten intensiv daran, dass die meisten durch Webdienste zugänglichen Inhalte wie Quellcode, Kits, Wiki, Fehlerdatenbank, Dokumentation und Symbian-Ideen in irgendeiner Form zu Verfügung stehen werden“, heißt es auf der Website der Symbian Foundation. Man plane, ab Februar 2011 die Daten gegen Gebühr auf DVD oder USB-Stick anzubieten.

Von der Schließung betroffen sind die Websites symbian.org, symbian.org/cn und symbian.org/jp sowie developer.symbian.org, kernel.symbian.org, horizon.symbian.org, ideas.symbian.org und blog.symbian.org. Auch der Twitter-Feed und die Facebook-Seite würden voraussichtlich eingestellt, so die Foundation. Die Ankündigung gelte nicht für Symbian Signed und Symbian-Communities von Drittanbietern.

Die Symbian Foundation empfiehlt allen interessierten Entwicklern, den Quellcode von Symbian 2, Symbian 3 und Symbian 4 noch vor dem 17. Dezember herunterzuladen. Danach werde er nur noch auf DVD oder USB-Stick angeboten.

Anfang November hatte Nokia aufgrund von Veränderungen des Handymarkts die Verantwortung für die Weiterentwicklung von Symbian OS übernommen. Unter anderem hatten Sony Ericsson und Samsung Symbian den Rücken gekehrt und angekündigt, keine neuen Symbian-Handys mehr auf den Markt zu bringen.

Themenseiten: Betriebssystem, Handy, Mobil, Mobile, Nokia

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Symbian Foundation kündigt Schließung ihrer Websites an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *