HP kündigt WebOS-2.0-Update für ältere Modelle von Palm an

Es erscheint in den kommenden Monaten. Zu den wichtigsten Neuerungen gehören Multitasking, Unified Messaging und Flash 10.1. Das zugehörige Software Development Kit steht bisher nur Teilnehmern eines Early Adoption Program zur Verfügung.

Palm Pixi Plus

Hewlett-Packard wird auch ältere WebOS-Geräte auf die Version 2.0 des Mobilbetriebssystems aktualisieren. Das hat HP-Engineer Josh Marinacci am Freitag auf dem WebOS Developer Day angekündigt, wie Precentral berichtet. Das Update soll in den kommenden Monaten für die Smartphones Pre, Pixi, Pre Plus und Pixi Plus veröffentlicht werden.

Ein Software Development Kit (SDK) für WebOS 2.0, mit dem sich Apps für das Betriebssystem erstellen lassen, liegt dem Bericht zufolge bisher nur als Vorabversion vor. Die Beta kann von Entwicklern genutzt werden, die an einem sogenannten Early Access Program teilnehmen und dafür eine Verschwiegenheitsvereinbarung unterzeichnen.

Precentral vermutet, dass HP das SDK der Allgemeinheit zur Verfügung stellen wird, sobald das Update auf WebOS 2.0 bereitsteht. Kernfunktionen von WebOS 2.0 sind Multitasking, Unified Messaging und Unterstützung von Flash 10.1. Außerdem können die Anwender VPN-Internettunnel zu Firmenservern herstellen. Die Software HP Synergy soll Zugriff auf Dienste wie Facebook, Exchange und LinkedIn geben.

Das erste Gerät, das unter WebOS 2.0 läuft, ist der vergangenen Monat angekündigte Palm Pre 2. Er fällt kleiner aus der erste Pre oder der Pre Plus und kommt mit einem 1-GHz-Prozessor. Das Smartphone ist bereits in Frankreich bei SFR für 449,90 Euro ohne Vertrag erhältlich. In den USA kostet es im HP-Webshop 449,99 Dollar.

Themenseiten: Betriebssystem, Handy, Hewlett-Packard, Mobil, Mobile, Palm

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP kündigt WebOS-2.0-Update für ältere Modelle von Palm an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *