Auch Fox erteilt Google TV eine Absage

Es ist der vierte große US-Sender, der Googles TV blockiert. Angeblich hat die Plattform noch zu wenige Nutzer, um für Fox lukrativ zu sein. Man wollte sie aber vorher testen, anstatt sie wie andere Sender sofort abzulehnen.

Nach den US-Fernsehsendern ABC, CBS und NBC hat nun auch das zu News Corp gehörige Fox eine Zusammenarbeit mit Google abgelehnt. Damit ist es der letzte der vier größten US-Sender, der den Zugriff auf seine im Internet abrufbaren Sendungen via Google TV blockiert.

Fox‘ Führungsriege hatte Google TV nicht sofort abgeleht. Sie wollte die Plattform zunächst testen, heißt es aus gut informierten Kreisen.

Jetzt sei die Beurteilung beendet. Googles Fernsehplattform habe noch einen „zu kleinen Fußabdruck“, um für Fox interessant zu sein. Es müsste einen Kundenstamm aufbauen, der groß genug sei, um die Mühe wert zu sein. Fox blockiert auch Googles Konkurrenten Boxee, der ebenfalls relativ wenig Nutzer hat.

Hauptgrund für die Weigerung, TV-Inhalte auf Fernsehgeräte von Zuschauern zu streamen, dürfte jedoch die Angst sein, den bisherigen Einkommensquellen Konkurrenz zu machen. Werbekunden könnten abwandern, Kabel-TV-Abonnenten kündigen.

Die Medienunternehmen wären Googles Internetfernseher wohl freundlicher gesinnt, würde das Unternehmen Lizenzgebühren zahlen, sagte Rishi Chandra, führender Produktmanager für Google TV, vergangene Woche auf einer Technologie-Konferenz. Man könne theoretisch YouTubes werbebasiertes Einnahmenmodell auf das Wohnzimmer ausweiten. Der Unterschied sei jedoch, dass es sich bei YouTube um einen Dienst handle, während Google TV nur eine Plattform sei.

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Google, Google, Internet, Konsole

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Auch Fox erteilt Google TV eine Absage

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *