Softwaretool ermöglicht Festplattenzugriff auf iPhones

So kann man Fotos finden und die iOS-Menüstruktur nachvollziehen - ganz ohne Jailbreak. "Phone Disk" ist für Windows und Mac OS X verfügbar. Bis 1. Dezember ist es kostenlos, danach nimmt der Hersteller 10 Dollar.

Mit Phone Disk steht eine Anwendung für Mac OS und Windows zur Verfügung, die Zugriff auf ein iPhone, iPad oder einen iPad Touch im so genannten Disk Mode erlaubt. Die Multimedia-Geräte von Apple lassen sich also auf diese Weise wie ein USB-Stick nutzen.

Die Anwendung ist bis zum 1. Dezember kostenlos. Auf einem Mac legt sie ein Programmicon in der Menüleiste ab. Wählt man ein verbundenes iPhone über dieses Symbol an, lässt es sich im Dateimanager Finder untersuchen.

Fotos sind beispielsweise leicht unter DCIM > 100Apple zu finden. In iTunes_Control finden sich Musik und Klingeltöne, allerdings mit Apples Kopierschutz FairPlay verschlüsselt. Um sie zu entschlüsseln und auf dem PC zu nutzen, würde man eine weitere Software benötigen.

Phone Disk erfordert also keinen Jailbreak und gibt dennoch Einblick in die Datei- und Menüstruktur von iOS. Ist aber ein Jailbreak erfolgt und AFC2Add installiert, bekommt der Anwender auch das Rootverzeichnis zu sehen.

Ab Dezember wird Phone Disk 10 Dollar kosten. LifeHacker hat zuerst auf das Werkzeug hingewiesen.

In iTunes_Control finden sich Musik und Klingeltöne, wenn man das iPhone per Phone Disk im Finder besieht (Screenshot: ZDNet).
In iTunes_Control finden sich Musik und Klingeltöne, wenn man das iPhone per Phone Disk im Finder besieht (Screenshot: ZDNet; auf Klick größer).


HIGHLIGHT

iPhone-Jailbreak: attraktive Apps aus dem Cydia Store

Das Entsperren des Apple-Smartphones eröffnet den Zugriff auf Anwendungen aus dem alternativen App Store von Jay Freeman. Der Blick auf das dortige Angebot verrät, warum immer mehr Anwender einen Jailbreak durchführen.

Themenseiten: Apple, Mobil, Mobile, Software, Windows, iPad, iPhone, macOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Softwaretool ermöglicht Festplattenzugriff auf iPhones

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *