TrekStor bringt vier E-Book-Reader mit 5 und 7 Zoll

Sie verfügen über LCDs und lösen maximal 800 mal 480 Bildpunkte auf. Die Modelle 5M und 7M beherrschen zusätzlich das Abspielen von Videos. Sie sind ab Ende November für 149 Euro erhältlich.

Alle E-Reader von TrekStor kommen mit LC-Bildschirm und haben eine Akkulaufzeit von acht Stunden (Bild: TrekStor).
Alle E-Reader von TrekStor kommen mit LC-Bildschirm und haben eine Akkulaufzeit von acht Stunden (Bild: TrekStor).

TrekStor hat vier E-Reader aus seiner Reihe „TrekStor eBook Player“ vorgestellt. Es stehen zwei 5-Zoll- und zwei 7-Zoll-Modelle zur Auswahl – jeweils mit oder ohne Videofunktion. WLAN und UMTS fehlen; heruntergeladene Bücher müssen per Kabel vom PC auf den E-Reader übertragen werden.

Alle vier Lesegeräte kommen mit einem LCD im Format 16:9. Der Bildschirm erreicht eine maximale Helligkeit von 2 Candela pro Quadratmeter und löst maximal 800 mal 480 Bildpunkte auf. E-Books lassen sich im Hoch-oder Querformat lesen. Die Schriftgröße kann in fünf Stufen angepasst werden.

Die 5-Zoll-Varianten (5/5M) wiegen 187 Gramm und messen 15,5 mal 9,7 mal 1,1 Zentimeter. TrekStors Reader mit 7 Zoll (7/7M) haben ein Gewicht von 373 Gramm und sind 20,6 mal 13,3 mal 1,4 Zentimeter groß. Alle Geräte verfügen über einen internen Speicher von 2 GByte, der sich mittels MicroSD beziehungsweise SD-Karte um 32 GByte erweitern lässt.

Sie unterstützen die Formate ePub, PDF, TXT sowie Adobe Acrobat DRM. Zudem gibt es eine Lesezeichenfunktion.

Der integrierte MP3-Player beherrscht auch das Abspielen der Audio-Formate WMA, OGG und WAV. Die Ausgabe erfolgt über integrierte Lautsprecher oder eine Klinkenbuchse; Kopfhöhrer von Sennheiser sind im Lieferumfang enthalten. Die Modelle 5M und 7M unterstützen zudem die Wiedergabe von Videos in den Formaten AVI, H.264, MPEG2, MPEG4, WMV9 und MKV.

Der eingebaute Lithium-Polymer-Akku hat nach Angaben des Herstellers eine Laufzeit von 8 Stunden. Wird nur Musik abgespielt, hält der Akku bei den kleineren Modellen 30, bei den größeren Modellen 40 Stunden durch. Die TrekStor eBook Player 5 und 7 ohne Videofunktion sind ab sofort für 129 Euro erhältlich. Die E-Reader-Versionen 5M und 7M mit Videoanzeige kommen Ende November für 149 Euro in den Handel.

Themenseiten: E-Books, Hardware, Personal Tech, Trekstor

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu TrekStor bringt vier E-Book-Reader mit 5 und 7 Zoll

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *