Apple Deutschland bietet iPhone 4 direkt und ohne Net-Lock an

Das Gerät ist beim Hersteller je nach Modell 20 bis 30 Euro billiger als bei O2, das das Smartphone ebenfalls ohne Sperre anbietet. Die Lieferzeit beträgt zwei Wochen. Der Vorgänger 3GS ist nur noch als 8-GByte-Variante erhältlich.

Apples neuestes iPhone ist ohne Netzsperre ab sofort nicht nur bei O2, sondern auch direkt bei Apple erhältlich. Die Variante mit 16 GByte Speicher kostet 629 Euro, die 32-GByte-Version schlägt mit 739 Euro zu Buche. Die Lieferzeit gibt Apple mit zwei Wochen an.

Bis dato konnten Anwender weder Provider noch Tarif frei wählen. SIM-Lock und Net-Lock ließen sich nur durch den Kauf des Geräts im Ausland oder einen Jailbreak umgehen – was zwar nach amerikanischem Recht erlaubt, in Deutschland jedoch umstritten ist.

O2 verlangt für das iPhone ohne Netlock je nach Modell 20 bis 30 Euro mehr als der Hersteller – allerdings nur mit einem monatlich kündbaren Vertrag und vorerst ohne Visual Voice Mail. Dafür akzeptiert O2 eine Zahlung in 24 Monatsraten. Das Vorgängermodell 3GS mit 8 GByte Speicher bietet O2 für 529 Euro an. Bei Apple kostet es zehn Euro weniger und ist in ein bis zwei Wochen versandfertig.

Kunden beider Anbieter müssen sich nach wie vor mit der schwarzen Variante begnügen: Apple ließ wissen, dass sein weißes iPhone erst im Frühjahr 2011 in den Handel kommen werde. Das Unternehmen nannte keinen Grund für die weitere Verspätung. Ursprünglich sollte das weiße iPhone schon im Juni erhältlich sein; die Auslieferung wurde jedoch zunächst auf Juli und später auf Herbst 2010 verschoben.


HIGHLIGHT

ZDNet-Themenschwerpunkt: iPhone

Das Apple-Handy ist eines der bekanntesten und am meisten diskutierten Mobiltelefone. Mit seinem innovativen Konzept hat es die jüngste Smartphone-Generation beeinflusst. Das iPhone-Special beleuchtet alle Aspekte des Telefons mit Tests, Praxis-Artikeln und Nachrichten.

Themenseiten: Apple, Handy, Hardware, Mobil, Mobile, O2, Vodafone, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple Deutschland bietet iPhone 4 direkt und ohne Net-Lock an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *