Windows Phone 7: Copy and paste kommt Anfang 2011

Das Feature soll sich per Software-Update nachrüsten lassen. Einen Termin für die Einführung von Multitasking für Drittanwendungen gibt es nicht. Erste Smartphones mit dem neuen OS kommen in Deutschland am 21. Oktober auf den Markt.

Windows Phone 7 bietet eine schicke Oberfläche, Features wie Copy and paste fehlen aber noch. Die Funktion soll Anfang 2011 per Software-Update nachgereicht werden (Bild: Microsoft).
Windows Phone 7 bietet eine schicke Oberfläche, Features wie Copy and paste fehlen aber derzeit noch (Bild: Microsoft).

Microsoft will Windows Phone 7 Anfang 2011 mit Copy and paste nachrüsten. Das sagte der für das Design zuständige Manager Joe Belfiore am Rande der offiziellen Vorstellung des neuen Mobil-Betriebssystems in New York.

„Jeder, der ein Windows Phone 7 kauft, kann Copy and paste Anfang 2011 nachrüsten“, versprach Belfiore. Auch Apples iPhone kam zunächst ohne das Feature, was für heftige Kritik gesorgt hat. Inzwischen wurde es von Apple integriert. Vor diesem Hintergrund ist für viele Beobachter unverständlich, warum auch Microsoft zunächst auf Copy and past verzichtet.

Neben dem Kopieren-und-Einfügen-Feature gehören Multitasking für Dittanwendungen und Tethering zu den offensichtlichen Funktionslücken von Windows Phone 7. Auch Business-Features wie VPN-Support oder der Rollout von Anwendungen am Marktplatz vorbei fehlen noch. Microsoft will die Funktionen nachrüsten, ein Datum hierfür wurde aber noch nicht kommuniziert.

Windows Phone 7 gilt als die letzte Chance Microsofts, auf dem Mobilfunkmarkt nicht in die Bedeutunglosigkeit abzurutschen. Windows Mobile 6.5 liegt technisch deutlich hinter Android und iPhone, was schnell sinkende Marktanteile zur Folge hat. Erste Smartphones mit Windows Phone 7 kommen hierzulande am 21. Oktober in den Handel.

HIGHLIGHT

Themenschwerpunkt: Windows Phone 7

Dieses ZDNet-Special bietet alle wichtigen Informationen rund um das Microsoft-Betriebssystem für mobile Geräte. Neben Nachrichten, Blogs und Praxistipps finden sich dort auch aktuelle Tests von Phone-7-Smartphones.

Themenseiten: Betriebssystem, Microsoft, Mobil, Mobile, Software, Telekommunikation, Windows Phone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Windows Phone 7: Copy and paste kommt Anfang 2011

Kommentar hinzufügen
  • Am 12. Oktober 2010 um 7:58 von macwinlin

    Revolution?
    Na, wo sind die Flamer, die sich noch darüber kaputt gelacht haben, als Apple Copy&Paste relativ spät ins iPhone integriert hat? LOL – und Windows zieht erst jetzt nach, hehe. Aber es waren sicherlich alles Android-Freaks, die sich überheblich aufgeplustert haben und ich verwechsele sie gerade nur mit den Windoof-Kids. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *