RC1 von Firefox 4 erscheint nicht vor Ende Oktober

Die siebte Beta ist für Ende September geplant. Bis dahin sollen 51 Fehler behoben werden. Die JavaScript-Performance des neuen Mozilla-Browsers ist laut den Entwicklern in Ordnung, aber Tab Candy macht noch Probleme.

Mozilla wird den ersten Release Candidate von Firefox 4 voraussichtlich erst Ende Oktober veröffentlichen. Zuvor soll es mindestens noch eine weitere Vorabversion geben. Die Beta 7 ist für Ende September angekündigt.

Bis zu ihrer Veröffentlichung wollen die Entwickler noch 51 Fehler beheben. Insgesamt haben sie 758 Bugs im Code identifiziert.

Am 14. September war die aktuelle Beta 6 erschienen, die kleiner ausfiel als ursprünglich geplant und lediglich ein inkrementelles Update zur Beta 5 darstellt. Sie korrigiert unter anderem ein Stabilitätsproblem unter Windows.

Die siebte und voraussichtlich letzte Beta markiert den „Feature Freeze“, also den Zeitpunkt von dem an keine neuen Funktionen mehr hinzugefügt werden. Ursprünglich sollte bereits Beta 5 die letzte Version mit neuen Funktionen sein.

Firefox 4 wird der erste große Release seit Erscheinen von Version 3.5 Ende Juni 2009. Viele der geplanten Features sind fertig – etwa Tab Candy und überarbeitete Themes für Windows, Mac und Linux.

Laut den Unterlagen des letzten Entwicklertreffens ist die JavaScript-Performance von Firefox 4 vergleichbar mit der von Chrome 6. Tab Candy, mit dem sich Registerkarten gruppieren und organisieren lassen, läuft allerdings noch zu langsam. Chrome 6 und Microsofts Internet Explorer 9 sind die schärfsten Konkurrenten von Mozillas neuem Browser.

Themenseiten: Browser, Firefox, Internet, Mozilla, Open Source

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu RC1 von Firefox 4 erscheint nicht vor Ende Oktober

Kommentar hinzufügen
  • Am 23. September 2010 um 15:22 von Matthew

    Beta
    Täusch ich mich oder kommen immer mehr Beta Versionen von einer Applikation, sind die Firmen den nicht mehr in der Lage eine Software zu entwickeln die ohne Fehler funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *