Seagate stellt portable USB-3.0-Festplatte mit 1,5 TByte vor

Das 2,5-Zoll-Modell FreeAgent GoFlex USB 3.0 lässt sich parallel an Windows-PCs und Macs betreiben. Das mitgelieferte Kabel ermöglicht auch den Anschluss an USB-2.0-Ports. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 250 Dollar.

Die FreeAgent GoFlex USB 3.0 ist die erste externe 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,5 TByte Kapazität (Bild: Seagate).
Die FreeAgent GoFlex USB 3.0 ist die erste externe 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,5 TByte Kapazität und USB 3.0 (Bild: Seagate).

Seagate hat die nach eigenen Angaben erste externe 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,5 TByte Speicherkapazität und USB-3.0-Schnittstelle auf den Markt gebracht. Die FreeAgent GoFlex USB 3.0 (Modellnummer STAA1500100) ist in den USA ab sofort für 249,99 Dollar unverbindliche Preisempfehlung erhältlich. Die weltweite Markteinführung soll noch vor Ende des Jahres erfolgen.

Das 280 Gramm schwere Laufwerk misst 12 mal 8,9 mal 2,2 Zentimeter. Das mitgelieferte USB-3.0-Kabel ist abwärtskompatibel, so dass sich die Festplatte auch an USB-2.0-Ports betreiben lässt. Allerdings reduziert sich dadurch natürlich die Übertragungsgeschwindigkeit.

Laut Seagate lässt sich beispielsweise eine 25 GByte große Datei im USB-3.0-Betrieb in unter fünf Minuten auf die Festplatte schreiben. Bei Verwendung von USB 2.0 dauere der Vorgang rund 14 Minuten.

Außer den 32- und 64-Bit-Versionen von Windows 7, Vista und XP unterstützt die FreeAgent GoFlex USB 3.0 auch Mac OS X 10.4.9 oder höher. Ein NTFS-Treiber für Mac OS ist wie eine Backup- und Verschlüsselungssoftware bereits vorinstalliert. Damit lässt sich die Platte parallel an Windows-PCs und Macs betreiben. Seagate gewährt wie auf alle seine externen Laufwerke zwei Jahre Garantie.

Das USB Implementers Forum hatte die finale Spezifikation von USB 3.0 im November 2008 auf der SuperSpeed USB Developers Conference in San Jose veröffentlicht. Die Schnittstelle ermöglicht eine maximale Transferrate von 4,8 GBit/s und arbeitet damit bis zu zehnmal schneller als der Vorgänger.

Themenseiten: Desktop, Hardware, Seagate, Storage, USB

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Seagate stellt portable USB-3.0-Festplatte mit 1,5 TByte vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *