Twitter erscheint ab sofort in neuem Design

Die Anwender bekommen eine Detailansicht. Dort werden Profile, Fotos und Videos angezeigt. So müssen Nutzer die Hauptseite nicht mehr verlassen, um neue Inhalte zu entdecken.

Twitter erscheint ab sofort in neuem Design

Twitter hat seine Site neu gestaltet. Herzstück der neuen Version ist eine zweite Spalte, in der Anwender verschiedene Inhalte wie Fotos, Videos, Profildaten oder standortbasierte Informationen sehen können.

Laut den Twitter-Gründern Evan Williams und Biz Stone nutzen 78 Prozent der Anwender die Website und greifen nicht über Drittanbieter auf die Inhalte zu. Aus diesem Grund sei die Überarbeitung notwendig gewesen, obwohl die Zahl der Dienste, die auf Twitter zugreifen, wächst.

Das neue Twitter ist so aufgebaut, dass Nutzer die Hauptseite nicht mehr verlassen müssen, um Inhalte wie Profile, Fotos oder Videos anzusehen. Sie öffnen sich rechts in einer Detailansicht. Zudem ist die Zahl der Tweets, die in der linken Spalte angezeigt werden, nun unbegrenzt. Williams zufolge können Anwender so ohne besonderen Aufwand auf Inhalte zugreifen und Wichtiges herausfiltern.

Die Nutzeroberfläche wurde auf Basis von Twitters unternehmenseigenen Programmierschnittstellen umgestaltet. Laut Williams ist die Site dadurch stabiler – eines der wichtigsten Ziele des Relaunchs. Zudem wird Twitter künftig die Inhalte von 16 weiteren Mediendiensten integrieren, darunter Flickr, Youtube, Vimeo und TwitPic.

Williams zufolge wurde die überarbeitete Site in den verangenen Monaten sowohl intern als auch extern erprobt. Die neue Version soll in den kommenden Wochen weltweit ausgerollt werden. Einige der neuen Funktionen findet man bereits in der aktualisierten Twitter-App für Apples iPad.

Mit der neuen Detailansichtsspalte müssen Nutzer die Hauptseite nicht mehr verlassen, um Inhalte wie Bilder oder Videos anzeigen zu lassen (Screenshot: ZDNet).
Mit der neuen Detailansichtsspalte müssen Nutzer die Hauptseite nicht mehr verlassen, um Inhalte wie Bilder oder Videos anzeigen zu lassen (Screenshot: ZDNet).

Themenseiten: Flickr, Internet, Networking, Soziale Netze, Twitter, YouTube

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Twitter erscheint ab sofort in neuem Design

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *