Opera Mini 5.1 für Windows Mobile ist fertig

Der Browser stellt Webseiten auf großen Handydisplays nun klarer dar und passt die Ausrichtung der Lage des Geräts an. Er kann jetzt auch als Standard-Browser eingestellt werden. Generell haben die Entwickler die Performance optimiert.

Opera Mini 5.1 beherrscht Tabbed Browsing (Bild: Opera).
Opera Mini 5.1 beherrscht Tabbed Browsing (Bild: Opera).

Fast zwei Monate nach der Android-Variante hat Opera nun auch die Windows-Mobile-Ausgabe seines Mobilbrowsers Opera Mini auf Version 5.1 aktualisiert. Die native Anwendung kann ab sofort mit dem Handy von m.opera.com heruntergeladen werden.

Opera Mini 5.1 kann jetzt als Standard-Browser konfiguriert werden. Ein neues Seitenlayout und gerenderte Schriften verbessern dem Hersteller zufolge die Webseiten-Darstellung auf Smartphones mit großen Displays.

Die Ansicht wechselt nun je nach Lage des Geräts automatisch von der Horizontalen in die Vertikale. Die Entwickler versprechen außerdem eine höhere Performance und zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten.

Neu ist auch eine optimierte Oberfläche, die mehr gleichzeitig geöffnete Webseiten ermöglicht. Ferner soll das Scrollen nun schneller vonstatten gehen.

Aus dem Vorgänger bekannte Features wie „Tabbed Browsing“, „Speed Dial“, Download- und Passwortmanager sind weiterhin enthalten. Gleiches gilt für die Lesezeichen-Synchronisierung Opera Link und die Kompressions-Engine Opera Turbo.

Letztere leitet alle Anfragen an einen Proxy-Server weiter, um beispielsweise Bilder vor der Übertragung zu komprimieren und dadurch Bandbreite zu sparen. Der Turbo-Modus hat keinen Einfluss auf das Layout und die Texte einer Website.

Opera Mini 5.1 für Windows Mobile unterstützt die Betriebssystemversionen 2003 SE, 5.x und 6.x. Es sind auch Varianten für javafähige Mobiltelefone und BlackBerry verfügbar.

Themenseiten: Browser, Handy, Mobil, Mobile, Opera, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Opera Mini 5.1 für Windows Mobile ist fertig

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *