Volker Schinkel wird bei Infor Vice President für ERP-Lösungen

Damit ist die Reorganisation des Führungsteams in der DACH-Region abgeschlossen. Ihm gehören auch Matthias Linden, Wolfgang Greil und Gerhard Knoch an. Der ERP-Anbieter will so die von ihm bearbeiteten Marktsegmente gezielter bedienen.

Volker Schinkel (Bild: Infor).
Volker Schinkel (Bild: Infor).

Infor hat Volker Schinkel zum Vice President Sales für Infor ERP COM und Infor ERP Blending bestellt. Damit ist die Neuverteilung der Führungsaufgaben bei dem Softwarekonzern nach dessen Angaben abgeschlossen. Deren Ziel war, nach dem Weggang des langjährigen Chefs Wolfgang Kobek im April die einzelnen Geschäftsbereiche klarer zu positionieren und jeweils mit einem eigenen Hauptverantwortlichen auszustatten.

Schinkel soll den Vertrieb für die branchenspezifischen Lösungen Infor ERP COM und Infor ERP Blending anschieben sowie deren Position im deutschsprachigen Markt ausbauen. Der Manager ist seit gut zehn Jahren in der IT-Branche tätig, davon die Hälfte bei Infor. Zuletzt hat er als Sales Director Zentraleuropa den Vertrieb von Infor ERP Blending sowie Infor EAM, Infor SCM, Infor PLM und Infor PM betreut.

Neben Schinkel besteht das neu organisierte Infor-Führungsteam in der Region Deutschland, Österreich Schweiz aus Matthias Linden, Wolfgang Greil und Gerhard Knoch. Auch sie gehören dem Unternehmen schon länger an. Ihre Positionen wurden bereits vor einigen Wochen neu definiert.

Matthias Linden leitet als Vice President Sales ERP Growth Infors neu gegründete Growth ERP Solutions Group. Dazu gehören die aus der Baan-Übernahme hervorgegangenen ERP-LN-Linie sowie die auf die Automobilindustrie zugeschnittenen Lösungen. Das Vertriebsteam für letztere steht jedoch unter der Leitung von Wolfgang Greil, Vice President Global Automotive. Gerhard Knoch verantwortet als Vice President Enterprise Solutions Group EMEA und General Manager die Entwicklung, Professional Services und den Vertrieb für die Lösungsbereiche Infor ERP COM und Infor ERP Blending. Ihn unterstützt Schinkel.

„Unser Ziel ist es, dass immer mehr Kunden Infor als ihren Hauptpartner für Lösungen und Technologie auswählen, der sie langfristig begleitet. Die Neuausrichtung ermöglicht uns, mit unseren Kunden individuelle Lösungsansätze abzustimmen“, sagt Gerhard Knoch.

Themenseiten: Business, ERP, Infor, Mittelstand, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Volker Schinkel wird bei Infor Vice President für ERP-Lösungen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *