Microsoft plant biegsame Funkmaus mit Touch-Funktion

Die Microsoft ARC Touch Maus lässt sich an die Hand des Nutzers anpassen. Statt eines Scrollrads kommt ein Touch-Sensor zum Einsatz. Das Eingabegerät soll 70 Euro kosten.

Microsoft wird in Kürze voraussichtlich eine Funkmaus auf den Markt bringen, die ähnlich wie Apples MagicMouse ein Touchfeld statt eines Scrollrads nutzt. Nutzer können so mit der Fingerkuppe über den Scrollsensor streichen, um durch Dokumente oder Websites zu blättern. Anders als der Apple-Konkurrent unterstützt das Microsoft-Gerät aber keine Multitouch-Gesten.

Der Online-Händler Notebooksbilliger.de listet die Microsoft ARC Touch Maus bereits in seinem Shop für 69,99 Euro auf. Den Produktinformationen zufolge arbeitet sie mit Microsofts Abtasttechnik BlueTrack, die eine präzise Steuerung auf nahezu allen Unterlagen ermöglichen soll.

Auffälligstes Feature ist aber, dass sich das Eingabegerät verbiegen und so an die Hand des Nutzers anpassen lässt. Zum Transport kann es ganz platt gedrückt werden. Dank des symmetrischen Gehäuses eignet sich die Maus gleichermaßen für Rechts- und Linkshänder.

Der 2,4-GHz-Transceiver, der per USB an den Rechner angeschlossen wird, lässt sich bei Nichtgebrauch im Batteriefach des Geräts verstauen. Die Handauflage ist gummiert, während Tasten und Scrollsensor in Metall- und Hochglanzoptik gestaltet sind. Eine Akkustandsanzeige informiert über den Ladezustand. Auf Wunsch lässt sich die Maus per Schalter auch ausschalten, etwa zum Transport.

Microsofts ARC Touch Maus lässt sich verbiegen und so an die Hand des Nutzers anpassen (Bild: Microsoft).
Microsofts ARC Touch Maus lässt sich verbiegen und so an die Hand des Nutzers anpassen (Bild: Microsoft).

Themenseiten: Desktop, Hardware, Microsoft

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft plant biegsame Funkmaus mit Touch-Funktion

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *