Kabel Deutschland: 6-MBit/s-Doppelflat für monatlich 19,90 Euro

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwölf Monate. Der Upload ist auf 460 KBit/s beschränkt. Bei einer Bestellung per Internet wird ein WLAN-Router kostenlos mitgeliefert.

Kabel Deutschland: 6-MBit-Doppelflat für monatlich 19,90 Euro (Bild: Kabel Deutschland).

Kabel Deutschland bietet für Neukunden ab sofort eine Doppelflatrate mit 6-MBit/s-Internetzugang und Telefonaten ins deutsche Festnetz für monatlich 19,90 Euro an. Der als „Internet & Telefon 6 plus“ bezeichnete Tarif ist bis zum 4. September buchbar. Wer sich bis 17. August entscheidet, erhält bei Online-Bestellung eine Rechnungsgutschrift von 50 Euro Bonus.

Der Preis gilt während der gesamten Mindestlaufzeit von zwölf Monaten. Danach verlangt der Anbieter monatlich 24,90 Euro. Wer das Produkt im Internet bestellt, erhält gratis einen WLAN-Router. Ein TV-Kabelanschluss wird nicht vorausgesetzt.

Mit Internet & Telefon 6 plus will Kabel Deutschland Kunden ansprechen, die wenig im Internet surfen. Die Upload-Datenrate ist auf 460 KBit/s beschränkt, ein üblicher DSL-Zugang bietet 1 MBit/s. Der 32-MBit/s-Zugang von Kabel Deutschland (2 MBit/s Upload) kostet monatlich 3 Euro mehr.

Themenseiten: Breitband, Internet, Kabel Deutschland, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kabel Deutschland: 6-MBit/s-Doppelflat für monatlich 19,90 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *