Droid Incredible soll schon bald Update auf Android 2.2 bekommen

Es könnte bereits Ende Juli oder Anfang August verfügbar sein. Gleichzeitig will der Hersteller 720p-Aufnahme und 11n-WLAN freischalten. Das dürfte die hohe - und wegen Mangels an OLEDs unbefriedigte - Nachfrage weiter anheizen.

HTC Droid Incredible
HTC Droid Incredible

HTC aktualisiert seine Android-Geräte weiterhin zügig. In den USA soll schon in den kommenden Wochen ein Update des Droid Incredible auf Android 2.2 herauskommen. Das hat Boy Genius Report von einer Quelle erfahren.

Das in den USA bei Verizon Wireless erhältliche Smartphone bekommt das Betriebssystem, das auch unter dem Codenamen Froyo bekannt ist, dem Bericht zufolge Ende Juli oder Anfang August. Außerdem sollen Aktualisierungen auch Videoaufzeichnung in 720p (HD-ready) und WLAN nach IEEE 802.11n freischalten.

Das Droid Incredible würde mit diesen Verbesserungen fast zu noch nicht veröffentlichten Modellen wie Motorola Droid X und vielleicht sogar Droid 2 aufschließen – zumal auch das Droid X zunächst mit Android 2.1 kommen soll. Allerdings übersteigt die Nachfrage nach dem HTC-Modell in den USA derzeit sowieso die Lieferkapazitäten von HTC. Grund ist ein Mangel an für das Display notwendigen organischen Leuchtdioden (OLEDs).

Themenseiten: Android, HTC, Handy, Hardware, Mobil, Mobile, Verizon Wireless

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Droid Incredible soll schon bald Update auf Android 2.2 bekommen

Kommentar hinzufügen
  • Am 21. Juli 2010 um 15:24 von Thomas

    „HTC aktualisiert seine Android-Geräte weiterhin zügig.“
    Für zeitnahe Updates/Upgrades ist HTC ja nun wirklich nicht bekannt.
    Das Gegenteil ist der Fall: Die Anpassungen der Sens-Oberfläche dauern bei HTC deutlich länger als in manchen Community-Projekten. So ist, z.B. für das Desire, ein Upgrade auf 2.2 inkl. Sense seit einiger Zeit durch die Community verfügbar, während HTC den nie genau genannten Termin immer wieder nach hinten verlegt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *