IDS-Scheer-Aktionäre stimmen Verschmelzung mit der Software AG zu

Damit schreitet die Integration voran. Wolfram Jost bleibt bis zur Eintragung ins Handelsregister Sprecher des Vorstands. Sein Amtsvorgänger Peter Gérard und Rudolf Keul verlassen das Unternehmen.

Peter Gérard (Bild: IDS Scheer)
Peter Gérard (Bild: IDS Scheer)

Die Hauptversammlung der IDS Scheer AG hat dem Verschmelzungsvertrag mit der Software AG mit einer Mehrheit von 92,03 Prozent zugestimmt. Wolfram Jost und Josef Bommersbach bleiben Mitglieder des Vorstands der IDS Scheer AG, bis der Eintrag der Fusion ins Handelsregister vorgenommen wurde.

Ab sofort ist Jost Sprecher des Vorstands. Die bisherigen Vorstandsmitglieder, Peter Gérard und Rudolf Keul, sind nach Angaben von IDS Scheer mit Ablauf der Hauptversammlung „im besten beidseitigen Einvernehmen“ aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Gérard war im September 2008 in den Vorstand gewechselt und bereits Anfang Juni von seinem Amt zurückgetreten. Kurz darauf sickerte durch, dass die Staatsanwaltschaft Saarbrücken gegen ihn und weitere Top-Manager des Unternehmens wegen des Verdachts auf Insiderhandel ermittelt.

Im Juli 2009 hatte die Software AG eine Übernahme von IDS Scheer für bis zu 487 Millionen Euro angekündigt. Bis Februar 2010 baute die Software AG ihre Beteiligung auf 91,2 Prozent aus. Beide Unternehmen zusammen setzen mehr als eine Milliarde Euro um und sind damit nach SAP der zweitgrößte deutsche Softwarekonzern.

Themenseiten: Business, IDS Scheer, Software AG, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu IDS-Scheer-Aktionäre stimmen Verschmelzung mit der Software AG zu

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. Juli 2010 um 16:26 von Peter Müller

    Gérard ist seit Sept. 2008 CEO gewesen!
    Gérard ist seit Sept. 2008 CEO gewesen!

    kwk.

    • Am 9. Juli 2010 um 16:31 von Peter Marwan

      AW: Gérard ist seit Sept. 2008 CEO gewesen!
      Danke für Ihren Hinweis, Sie haben natürlich Recht, das war ein Tippfehler von mir. Die Jahreszahl ist korrigiert.

      Peter Marwan
      ZDNet-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *