Samsung bringt 24-Zoll-Display mit integrierten TV-Tunern

Unterstützt werden DVB-T und DVB-C. Für Pay-TV ist ein CI-Plus-Einschub vorhanden. Der Full-HD-Monitor ist ab August für 429 Euro erhältlich.

Samsung hat mit dem SyncMaster FX2490HD ein 24-Zoll-Display vorgestellt, das über integrierte TV-Tuner verfügt. Es ist ab Mitte August für 429 Euro erhältlich.

Die Empfänger unterstützen DVB-T und DVB-C. Außerdem ist der Monitor mit einem Einschub für ein CI-Plus-Modul ausgestattet. So können Anwender verschlüsselte Programme ihres Kabelnetzbetreibers auch ohne extra Settop-Box und zweite Fernbedienung nutzen.

Das mit einem LED-Backlight ausgerüstete Panel löst 1920 mal 1080 Pixel auf (Full HD). Samsung gibt die Reaktionszeit mit 5 Millisekunden an.

Der SyncMaster bietet zahlreiche Anschlüssige, darunter HDMI, SCART und VGA. Sound kommt aus zwei eingebauten 5-Watt-Lautsprechern oder kann digital per SPDIF-Schnittstelle an eine Heimkinoanlage weitergegeben werden.

Samsung SyncMaster FX2490HD: 24-Zoll-Display mit integrierten TV-Tunern (Foto: Samsung).
Samsung SyncMaster FX2490HD: 24-Zoll-Display mit integrierten TV-Tunern (Foto: Samsung).

Themenseiten: Displays, Hardware, Personal Tech, Samsung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung bringt 24-Zoll-Display mit integrierten TV-Tunern

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *