Microsoft veröffentlicht Final von Silverlight für Symbian

Der Flash-Konkurrent unterstützt ausschließlich Geräte mit Symbian S60 Version 5. Dazu gehören die Nokia-Smartphones 5800 XpressMusic, N97 und N97 Mini. Der Download erfolgt über Nokias Ovi Store.

Microsoft hat knapp vier Monate nach der ersten Beta die finale Version von Silverlight für Symbian freigegeben. Sie kann ab sofort über Nokias Ovi Store heruntergeladen werden.

Der Adobe-Flash-Konkurrent unterstützt Handys mit Symbian S60 Version 5. Laut der Nokia-Website gehören dazu das Nokia 5800 XpressMusic, das N97 und das N97 Mini. Nach Angaben des Entwicklerteams von Silverlight für Symbian besitzen mehr als 20 Millionen Menschen weltweit eines dieser Smartphones.

Silverlight für Symbian ermöglicht es, Silverlight-Anwendungen im Browser auszuführen. Zudem stehen Programmierern Werkzeuge zur Verfügung, um auf Silverlight basierende Applikationen für diese Nokia-Geräte zu entwickeln. Dazu gehören Expression Blend 2, Visual Web Developer 2008 Express SP1 oder Visual Studio 2008 SP1.

Auf Nachfrage von ZDNet machte Microsoft keine Angaben zu einer möglichen Portierung von Silverlight für iPhone oder Android.

Silverlight ist eine der Entwicklerplattformen für Windows Phone 7. Allerdings wird es Microsoft zufolge auf den für Herbst erwarteten ersten Windows-Phone-7-Handys noch nicht im Browser laufen.

Den Start der Entwicklung von Silverlight für Symbian hatten Microsoft und Nokia auf der Mix 08 vor zwei Jahren angekündigt. Ursprünglich sollte die Software auch zu Geräten auf Basis des Series-40-Betriebssystems kompatibel sein und Ende 2008 erscheinen.

Microsoft bietet seinen Flash-Konkurrenten bisher nur für Windows und Mac OS X, sowie über eine Zusammenarbeit mit Novell auch für Linux an. Windows Mobile oder andere mobile Betriebssysteme werden bisher nicht unterstützt.

Eine der ersten Silverlight-Applikationen für Symbian S60 ist Microsofts Suchanwendung Bing (Bild: Microsoft).
Eine der ersten Silverlight-Applikationen für Symbian S60 ist Microsofts Suchanwendung Bing (Bild: Microsoft).

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Handy, Microsoft, Mobil, Mobile, Nokia, Silverlight

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft veröffentlicht Final von Silverlight für Symbian

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *