Transcend stellt SDXC-Speicherkarte mit 64 GByte vor

Sie bietet Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 25 MByte/s. Damit gehört sie zur Geschwindigkeitsklasse 10. Der Preis beträgt 180 Euro.

Transcends SDXC-Karte bietet 64 GByte Speicherplatz (Bild: Transcend).
Transcends SDXC-Karte bietet 64 GByte Speicherplatz (Bild: Transcend).

Transcend hat seine erste SDXC-Speicherkarte angekündigt. Sie bietet 64 GByte Speicherplatz und kostet mit 30-jähriger Garantie 180 Euro unverbindliche Preisempfehlung.

Die SDXC-Karte erreicht nach Herstellerangaben Datentransferraten von bis zu 25 MByte/s (Class 10). Damit soll sie sich vor allem für den Einsatz in Profi-Digitalkameras oder HD-Camcordern eignen.

Als Dateisystem kommt Microsofts exFAT zum Einsatz, das speziell für Flash-Speicher entwickelt wurde. Nach Installation eines Microsoft-Treibers lassen sich SDXC-Karten unter Windows auch in SD- oder SDHC-Kartenslots nutzen.

Die SD Association hatte die SDXC-Spezifikation im April 2009 verabschiedet. Sie gilt für Speicherkarten mit einer Kapazität von 32 GByte bis 2 TByte. Im Unterschied dazu gilt der SDHC-Standard für Medien mit 4 bis 32 GByte Speicherplatz.

Die jüngste Spezifikation trägt die Nummer 3.01. Sie beschreibt als Architektur Ultra High Speed Bus 1, kurz UHS-1, mit maximal 104 MByte/s. In Zukunft sollen sogar bis zu 300 MByte/s möglich sein.

SDXC-Speicherkarten sind beispielsweise auch von Kingston, Panasonic, SanDisk und Toshiba im Handel verfügbar. Das Kingston-Modell arbeitet gegenüber der Transcend-Karte zwar schneller, kostet aber auch gut 300 Euro mehr.

Themenseiten: Flash, Hardware, Storage, Transcend

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Transcend stellt SDXC-Speicherkarte mit 64 GByte vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 30. Juni 2010 um 16:38 von G. Bodenburg

    Übertragungsgeschwindigkeiten von nur 25 MByte/s ? ? ? Besser TOSHIBA kaufen -oder?
    Die TOSHIBA 32- und 64GB SDXC-Cards haben eine Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 60 MBytes bzw. 35 MBytes pro Sekunde! Das ist SDXC!

    Augen auf beim Speicherkartenkauf ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *