Studie: Spiele für mobile Konsolen im Wert von 42 Milliarden Dollar heruntergeladen

Die CESA beschränkt ihre Untersuchung auf Titel für Nintendo DS und Sony PSP. Peer-to-Peer-Netzwerke hat man nicht berücksichtigt. Gewertet wurde der Zeitraum 2004 bis 2009.

Sony PSP
Eine von zwei untersuchten Plattformen: Sony PSP
(Bild: CBS Interactive)

Zwischen 2004 und 2009 wurden Spiele für Nintendo DS und Sony PSP im Wert von 42 Milliarden Dollar aus Tauschbörsen heruntergeladen. Zu diesen Zahlen kommt eine Studie der Computer Entertainment Suppliers Association (CESA).

Der Verband, der die jährliche Tokio Game Show ausrichtet, hat die Zahlen über die Raubkopien der in Japan meistverkauften 20 Titel der Jahre 2004 bis 2009 ermittelt und sie mit der Preisempfehlung des Herstellers multipliziert. Laut der japanischen Spiele-Website Andriasang floss auch eine „Verkaufsquote“ mit ein, um vom japanischen auf den weltweiten Markt schließen zu können.

Grundlage waren die 114 beliebtesten Websites für illegale Downloads. Peer-to-Peer-Netze hat man nicht ausgewertet.

Die Zahlen bestätigen zumindest als Trend die vergangenes Jahr von TorrentFreak veröffentlichten Angaben. Dem Blog zufolge war die PC-Version von Call of Duty – Wodern Warfare 2 2009 mit 4,1 Millionen Downloads Spitzenreiter an den Tauschbörsen. Die Xbox-Version dieses Spiels wurde zudem über 970.000-mal heruntergeladen, obwohl es erst Anfang November verfügbar war. 2008 hatte das Spiel Spore mit 1,7 Millionen Downloads an der Spitze gelegen.

Die Studie der CESA bezieht sich nur auf Spiele für tragbare Konsolen, und hier nur auf die zwei dominierenden Modelle. Konsolenspiele sind allgemein schwerer zu kopieren beziehungsweise zu nutzen als PC-Spiele, zumal Nintendo DS und Sony PSP spezielle Spielemedien verwenden.

Themenseiten: Business, Konsole, Nintendo, Personal Tech, Sony Europe Limited; Zweigniederlassung Deutschland, Tauschbörse

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Studie: Spiele für mobile Konsolen im Wert von 42 Milliarden Dollar heruntergeladen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *