Kabel Deutschland bietet Internet-Flatrate für Handys an

Mit der "Handy Surf Flat" können Kunden für monatlich 9,99 Euro unbegrenzt mobil online gehen. Allerdings wird die Geschwindigkeit ab einem Datenaufkommen von 200 MByte von HSDPA- auf GPRS-Niveau reduziert.

Kabel Deutschland hat eine Internet-Flatrate für Handys gestartet, die als Option zu dem Mobilfunktarif „Mobile Phone“ des Kabelnetzbetreibers hinzugebucht werden kann. Das innerhalb von vier Wochen bis Monatsende kündbare Angebot „Handy Surf Flat“ kostet monatlich 9,99 Euro.

Dafür können Kunden unbegrenzt mit ihrem Mobiltelefon online gehen. Allerdings drosselt Kabel Deutschland die Bandbreite ab einem Verbrauch von 200 MByte bis zum Ende des Abrechungszeitraums von HSDPA- (7,2 MBit/s) auf GPRS-Niveau (64 KBit/s). Die Nutzung von Videotelefonie und VoIP-Diensten ist untersagt.

Darüber hinaus hat Kabel Deutschland die Preise für seine Geschäftskunden-Tarife gesenkt. Dadurch sollen Kunden im ersten Vertragsjahr bis zu 18 Prozent sparen. Das Aktionsangebot gilt bis zum 3. August 2010.

Beispielsweise kostet das Internet- und Telefon-Paket „Business 32“ mit 32 MBit/s während der zwölfmonatigen Mindestvertragslaufzeit jetzt 32,90 pro Monat. Danach fallen monatlich 39,90 Euro an. Der Tarif enthält eine Internet- und Telefon-Flatrate sowie den WLAN-Router Fritzbox 7270.

Alternativ ist auch ein reiner Internetanschluss mit derselben Geschwindigkeit für 27,90 Euro im Monat buchbar. Ab dem 13. Monat nach Vertragsabschluss steigt der Preis auf 34,90 Euro. Die einmalige Bereitstellungsgebühr beträgt 29,90 Euro.

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Breitband, HSPA, Handy, Internet, Kabel Deutschland, Mobil, Mobile, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kabel Deutschland bietet Internet-Flatrate für Handys an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *